BXI 2009 - Bericht | Body-Xtreme 

Dienstag, 03 11 2009

BXI 2009 - Bericht

Gut gefülltes Haus in der Jahrhunderthalle

Am vergangenen Samstag fand in der Frankfurter Jahrhunderthalle der Body-Xtreme Invitational statt. Das bisher größte Männerstarterfeld beim BXI, die umfangreichen Anmeldungen beim King of Bench, die wieder eingeführte Frauenklasse, sowie das Seminar mit IFBB Profi Phil Heath, die allesamt im Zeitfenster bis 18 Uhr stattfanden, bewegten die Veranstalter zu einem straffen Zeitplan und der damit verbundenen bisher höchsten BXI-Unterhaltungsdichte - beste Body-Xtreme Unterhaltung pro Minute !

Der größte Bodybuilding Wettkampf des Jahres wartete seit 2006 wieder mit einer Frauenklasse auf, die sehr gut beim Publikum ankam. Die ?500 Siegprämie konnte sich mit 2 Punkten Vorsprung Roberta Tuor aus der Schweiz sichern.

In der Männerklasse gab es in diesem Jahr das internatioalste Feld der BXI Geschichte: Von den 15 Teilnehmern am Start ( die angekündigten Muammer Gokman und Francisco Corral waren leider unpässlich ) waren nur 4 aus Deutschland, der Rest stammt aus dem Ausland und trat bisher - mit Ausnahme des Schweizer Sener Cinoglu - noch nie in Deutschland auf.

Besonders gespannt waren die Zuschauer auf Wunderkind Alexey Lesukov, der zuvor jüngster russischer Meister wurde, für den BXI Start jedoch mit Visa Problemen zu kämpfen hatte, die die Veranstalter jedoch rechtzeitig aus dem Weg räumen konnten.

Die Mühe sollte sich gelohnt haben, denn Alexey schockte Kampfgericht und Publikum mit einer Entwicklung, die jenseits dessen ist, was man für dieses Alter ( 21 Jahre ) erwarten würde.

Als weiteren Knüller kann man den Ägypter Osama Ashour bezeichnen; gleiches Alter wie Alexey, ebenfalls super in Form und der Clou: Die beiden trafen bereits im Jahr zuvor auf der Junioren Weltmeisterschaft aufeinander. Osama gewann damals, Alexey wurde 4. Beim BXI heuer gings genau umgekehrt aus, die beiden sind also soweit Quit. Für die Zukunft wird ein weiteres Aufeinandertreffen allerdings sicherlich nicht minder spannend.

Letztendlich konnte sich Alexey am Ende durchsetzen, wenn auch nur knapp mit 2 Punkten Vorsprung vor Localmatador Matthias Botthoff.

Das Publikum war aber vollkommen im "Lesukov-Fieber" und kürte ihn zuvor mit dem "Powerchamp Publikumpokal", der Alexey weitere 1000 Euro zur 2500 Euro Siegprämie bescherte.

Nachdem sich Alexey Lesukov noch ca. 15 Minuten nach seinem Sieg mit ausgewählten Zuschauer auf der Bühne fotografierte, ging die Veranstaltung ein Stockwerk tiefer weitere, wo IFBB Profi Phil Heath sein Seminar hielt.

Zuvor führte er nicht nur die Siegerehrung durch, sondern sagte auch die Vergleichsposen der TOP 6 an. Die Zuschauer waren total aus dem Häuschen als die Finalisten dann zum Posedown durch Publikum marschierten, und die Stars zu direkt vor die Nase bekamen.

Fazit: Eine Stimmung wie in diesem Jahr gab es bisher bei keinem Body-Xtreme Invitational zuvor. So schön die Momente in der Frankfurter Jahrhunderthalle waren, die Zeit ging leider viel zu schnell vorbei. So bleibt vor allem eines - Die Lust auf mehr !

See you in 2010 !

Bildergalerien zum Body-Xtreme Invitational 2009

Weitere Artikel zum Body-Xtreme Invitational 2009

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren und Ausstellern:

- Body-Xtreme Nutrition
- Body-Attack
- Body Fitness XXL
- Performance
- Bodystar
- Golds Gym Deutschland
- Nutrition Technology by Pit Trenz
- Powerstuff
- Olimp
- Muscleline
- Best Body Nutrition
- Shirtstation
- Fit Food
- Odenwälder Sportsysteme

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

bxi
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Shawn Rhoden Skandal - Vorwurf, Opfer, Titel
Was? Wer? Wie geht es weiter?


Anthony Zugic - Brust- und Beintraining
Aesthetics and Power


Cologne Beach Style 2019 - Ergebnisse, Bilder, Videos
7jähriges Jubiläum in Köln


Haftbefehl gegen Shawn Rhoden
Keine Titelverteidigung möglich!


Cologne Beach Style 2019 - Anmeldeschluss
Bis 09. Juli anmelden und mitmachen!


Lubeca Musclebeach 2019 - Ergebnisse, Bilder, Videos
Saisonauftakt zur Sommersaison 2019