Bericht: Phil Heath Seminar | Body-Xtreme 

Donnerstag, 05 11 2009

Bericht: Phil Heath Seminar

Der IFBB Profi beim Body-Xtreme Invitational

Im Anschluss an das Bühnenprogramm fand am Samstag beim Body-Xtreme Invitational, das Seminar mit Phil Heath im Erdgeschoss statt, dass bis nach 18 Uhr andauerte.

Phil Heath war zunächst beeindruckt von der großen Location beim BXI und ihm fielen nur der Mr. O und die Arnolds Classic ein, die in einem größerem Rahmen statt finden.

Im Seminar war Phil super locker drauf. Nach ein paar lockeren Sprüchen hat er sein FST-7 System vorgestellt. Korrekte Übungsausführung steht bei ihm sehr hoch im Kürs.

Sein Ernährungsplan ist recht einfach gehalten. 5-6? Mahlzeiten und kein Junk-Food. Überhaupt legt er großen? Wert auf "sauberes" Essen und eine gute off-season Form.

In der Wettkampfvorbereitung reduziert er bei zwei seiner Mahlzeiten? die Kohlenhydrate. Wenn er zu sehr runter geht fehlt ihm die Energie für Training.

Glutamin und BCAAs wurde besonders empfohlen.

Besonders Interessant war, dass er ja in Colorado auf 2000m Höhe lebt und er darin auch einen Vorteil sieht. Das Höhentraining der? Leichtathleten ist ja hinreichend bekannt.

Phil hat dann mit einer Engelsgeduld alle Fragen beantwortet und immer wieder einen lustigen Spruch auf den Lippen gehabt.

Zum Beispiel: Wenn er sich mal tief vorbeugt in einem Wettkampf dies kein Konditionsproblem wäre, sondern er dann "Trash" mit Dexter erzählt. Die beiden scheinen? ohnehin gut miteinander zu können.

Wenn er gerade mal nicht Trainiert? mag er übrigens Videospiele sehr gerne.

Ist eben ein ganz normaler junger Bursche.

Alle Anwesenden waren von seiner Art begeistert und wer bisher kein? Fan von ihm war ist jetzt bestimmt einer.

Ein wirklicher Vorzeigesportler, der mit beiden Beinen im Leben? steht und dem man den weiteren Erfolg nur gönnen kann.

Besten Dank an MET-Rx und Body-Attack, sowie nochmals persönlich bei Jan Budde, der Phil Heath für uns nach Deutschland zum BXI geholt hat.

PS: Entgegen anders lautender Gerüchte verstehen sich Phil Heath und BXI-Moderator Jürgen Stickelbrock prächtig und haben sich auch lange nach dem Seminar noch unterhalten.

Weitere Artikel zum Body-Xtreme Invitational 2009

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

bxi 2009 profi heath
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Lubeca Musclebeach - Heute Anmeldeschluss
Sommersaison Auftakt diesen Samstag


Der KING OF VEINS schlägt wieder zu
Neues von Bodybuilder Johan Karouani


Arnold Schwarzenegger kommt zur Championtour nach Berlin
Am 17. September am Theater am Potsdamer Platz in Berlin


Mit 20 Jahren zu jung für einen Profi?
Mr. Olympia Amateur Teil 2 mit Emir Omeragic


20 Jahre altes Monster auf dem Weg zum Mr. O Amateur
Training, Posing und Einkaufen in Spanien


Body-Xtreme Breakfast - Maximilian Körfgen
Am Morgen nach seinem Gesamtsieg bei der 60. Deutschen Meisterschaft