Ronnie Coleman aus Klinik entlassen | Body-Xtreme 

Dienstag, 21 07 2015

Ronnie Coleman aus Klinik entlassen

2 Schrauben im unteren Rücken eingesetzt

Ronnie Coleman hat vor wenigen Tagen die Klinik verlassen, nachdem er sich einer weiteren Operation unterziehen musste. Diesmal wurden Ihm während einem 4-tägien Aufenthalt 2 Schrauben im unteren Rücken eingesetzt.

Er hatte sich bereits 2011 eine OP an der Halswirbelsäule unterziehen müssen, und hatte im letzten Jahr an beiden Seite jeweils eine Hüft-OP, wo Ihm ein künstliches Gelenk eingesetzt wurde.

Anfang des Monats zeigte Ronnie seine aktuelle Form und kündigte an, nach der geplanten Rücken OP wieder voll ins Training einsteigen zu wollen.

"These are 2 screws my Dr inserted into my lower back to ease the pain and numbness I was experiencing. They are in my lower back L3-4. Wan so much looking the day can get back to the gym and lift some lightweight baby. As I always say, once I get back it's gonna be on like a fire zone." - so Ronnie Coleman nach der OP


Stichworte in diesem Artikel

Ronnie Coleman
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr