Coleman in Klinik - Fortschritte beim Lauftraining | Body-Xtreme 

Sonntag, 21 02 2016

Coleman in Klinik - Fortschritte beim Lauftraining

8-fachen Mr. Olympia in REHA nach OP

Ronnie Coleman ist aktuell noch in der REHA nachdem er sich seiner 7. OP unterzogen. Dabei musste er einen 11-stündigen Eingriff über sich ergehen lassen, bei soweit zu erfahren war an der Wirbelsäule gearbeitet wurde.

Im Rahmen der REHA muss er nun wieder Laufen lernen, was sicherlich auf die Erheblichkeit des Eingriff zurück zu führen ist. Im Video unten kann man Ronnie Coleman auf dem Laufband sehen, gehalten wir er von einer Aufhängung, während im Pflegepersonal hilft, die Füße ordentlich aufzusetzen.

Er selbst schreibt dazu:

"Ich konnte endlich wieder das gute, alte Laufband benutzen, Nach 5 Minuten war ich total erschöpft, aber mein Ziel ist es zunächst, mich auf 15 Minuten hochzuarbeiten."

Coleman, der Kämpfer!

 

Ein von Ronnie Coleman (@ronniecoleman8) gepostetes Video am 19. Feb 2016 um 0:09 Uhr


Stichworte in diesem Artikel

Ronnie Coleman Klinik
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr