USA Update - Potential | Body-Xtreme 

Donnerstag, 23 02 2017

USA Update - Potential

Favoriten lassen Bestform erwarten, Vater und Sohn Training uvm.

Einige werden sich noch an Chad Nicholls den "Diät Doc" erinnern. Er ist und war der Gegenpart zu Chris Aceto. Chad machte unter anderem Ronnie Coleman zum Mr. Olympia und zeigte kürzlich erst bislang unveröffentlichte Aufnahmen, die "The King" vor 16 Jahren, damals zwei Wochen vor der Arnolds, zeigen.

 

I was going to hold these pics until Thursday, but with the @Arnoldsports right around the corner – I just couldn’t wait – these photos were taken at about the same time. Here are the NEVER before seen pics of Ronnie Coleman taken on February 17, 2001 – exactly 2 weeks before the Arnold Classic. When Ronnie contacted me right after the 2000 Mr. Olympia, he asked me if I thought we could do the 2001 Arnold, without causing any problems with his 2001 Mr. Olympia prep. At the time I said, “Absolutely” – but that would end up being a mistake and that’s another story for another time. From the get go, I told him, “Let’s see how far we can push your conditioning – let’s just push conditioning to the next level!” And, of course, Ronnie said, “Let’s do it!” It was a very simple plan: Grits, rice, potatoes, steak, chicken – and of course BBQ sauce – that was it! Nothing fancy, just hardcore, old school dieting. What we did end up doing for this diet that was different from before, was continuously change the amounts, based off of his training. We would literally talk, daily. This would give me a feel for how he was feeling, based off his emotions – how he sounded on the phone, how his energy levels were – did he seem upbeat or drained/tired? Then I would get the update on his weight and how his training went for the day. From there, daily, we would constantly change his diet. Carbs would sometimes go as low as 100 grams daily and as high as 500 grams daily. Proteins were more stable – only fluctuating between 400-500 grams. Because he didn’t get too far out of shape and we didn’t push his weight very high after the 2000 Mr. Olympia, his body came around very quickly – so we actually ended up adding in more cheat days during this diet than ever before. Because Ronnie was extremely regimented – even his cheat days were planned out with specific foods and amounts at specific meals.

Ein Beitrag geteilt von Chad Nicholls (@thedietdoc) am 21. Feb 2017 um 21:59 Uhr

 Lange Zeit war es ruhig um Chad und er kümmerte sich mehr um eigene Wettkämpfe und war weniger als Coach im Rampenlicht. Nun hat er aber einen neuen Schützling und plant großes. Kein geringerer als Dallas McCarver lässt sich von ihm betreuen. Die Betreuung läuft zwar schon eine Weile, aber nun gibt er erstmal Einblicke warum er mit Dallas zusammenarbeitet und was wir noch alles erwarten können. Wer sich mit Chad beschäftigt und Dallas betrachtet, der kann sich denken, dass da etwas ganz großesentstehen könnte.


Fouad Abiad besitzt eigentlich ebenfalls einen Körper womit er auch Wettkämpfe und Titel gewinnen müsste. Leider überschatteten in den letzten Jahren immer wieder Verletzungen seine Vorbereitungen. Meistens gab es dann ein mentales Tief und Fouad war vom Sieg weit entfernt. Dieses Jahr ist alles anders und er ist mental stärker als zuvor. Es hat ihn nämlich wieder erwischt und diesmal an den Adduktoren. Aber anders als in den letzten Jahren gibt er nicht auf und macht seine Diät einfach weiter und trainiert um die Verletzung so gut es geht. Die Arnold Classic 2017 soll den besten Fouad Abiad auf die Bühne bringen. Seit gespannt wie er in gut 8Tagen abschneiden wird.

Auch bei Brandon Curry kommt die letzten Tage offensichtlich alles richtig zusammen. Offensichtlich tut ihm die Vorbereitung in Kuwait SEHR gut. Wir dürfen uns also auf eine Arnolds Classic freuen, bei der eine Reihe von Jungs ihr "All-Time-Best" präsentieren werden.

 

With IFBB Pro Brandon Curry. @brandon__curry at Oxygen Gym, Kuwait.

Ein Beitrag geteilt von Kuwaitbodybuilding.com (@kuwaitbodybuilding) am 22. Feb 2017 um 19:57 Uhr

Stark, Mann!

Auf die Arnolds Classic in Columbus bereiten sich nicht nur Bodybuilder vor, sondern auch die stärksten Männer der Welt. Brian Shaw, der stärkste Mann der Welt, möchte endlich wieder bei der Arnold oben stehen nachdem er schon 3-mal "nur" den zweiten Platz belegt. Wir bekommen einen kurzen Einblick in seine Vorbereitung und in sein Leben als Vater.

Das ist einfach ein Lifestyle

Jay Cutler steht nicht mehr auf der Bühne, aber deshalb lässt er seine Bodybuilding Prinzipien nicht hinter sich. So zählt für ihn das Postworkout Meal als absolut wichtige Mahlzeit und er zeigt uns wie seines aussieht. Weiterhin spricht er über seine körperliche Veränderung in der nächsten Zeit, welche er vollziehen möchte. Was sein Ziel ist erfahrt im Video.

Cooking by Cody

Auch Cody Montgomery zeigt uns ebenfalls sein Postworkout Meal/Drink und lässt uns dabei sein, wenn er seine weiteren Mahlzeiten zubereitet. Nichts Verrücktes aber absolut grundlegend und nebenbei gibt er uns auch noch einen Tip wie man mit frisch zubereiteten Essen verfahren sollte.

Wie der Vater, so der Sohn!

Dexter Jackson ist beim Brusttraining und muss auf seinen Trainingspartner warten. Eigentlich eine unvorstellbare Sache aber in diesem Fall sieht es Dexter relaxted denn sein Partner ist niemand geringeres als sein Sohn. Er spielt Football und dementsprechend sieht er vom Körper weniger Dexter ähnlich als sein Lachen was unverkennbar von Dexter kommt. Habt einen Einblick in ein Vater-Sohn Training, was es so noch nicht zu sehen gab. Schwere Gewichte aber mit einem Lächeln auf den Lippen, unten in der Videobox

Mehr aus unserer wöchentlichen Kolumne USA Update  von unserme Teammitglied Christian nur auf Body-Xtreme.de


Stichworte in diesem Artikel

USA Update
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr