StrongWoman Daniela Müller erneut German Powergirl | Body-Xtreme 

Mittwoch, 16 06 2010

StrongWoman Daniela Müller erneut German Powergirl

Erfolgreiche Titelverteidigung in Cottbus

Daniela Müller aus Freital, Mitinhaberin des "Rundum fit" und Veranstalterin des Strongman-Deutschland-Cups in Freital hat vergangenen Samstag (12.6.) wieder erfolgreich selbst ins Wettkampfgeschehen eingegriffen. Nachdem Danny eigentlich von einer Wettkampfteilnahme aufgrund der Belastungen durch die Vorbereitung des Deutschland Cups und die Betreuung ihres Lebensgefährten Willy Kliesch absehen wollte, juckte es dann doch so sehr in den Fingern ihrer Kämpfernatur, dass sie sich spontan zur Teilnahme beim "German Powergirl" in Cottbus entschied. Wie sich zeigte eine gute Entscheidung, gelang ihr doch erneut der Sieg bei diesem wichtigsten Wettkampf für Frauen im Deutschen Strongman-Sport.

Dass Daniela in Top-Form ist, zeigte Sie bereits beim Deutschland-Cup in Freital, wo sie zu Show-Zwecken bereits einen LKW zog - dagegen erschien das Autoziehen in Cottbus schon fast wie ein Kinderspiel für Sie. Auch wenn Danny in dieser Disziplin nicht die beste Zeit des Tages vorlegen konnte, entschied Sie am Ende doch die Hälfte aller Disziplinen für sich und konnte somit auch den Gesamtsieg erringen und den Titel "German Powergirl" verteidigen.

Die gesamte Ergebnisliste gibt es auf den Seiten der GFSA zum Download.

Einen kurzen Video-Clip von Daniela bei ihrem Show-Auftritt im LKW-Ziehen in Freital gibt es in nachfolgender Video-Box.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Strongman
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Leg Day Massaker - Austrian Edition
schweres Beintraining mit Markus Kruisz und Kevin Norbert Knapp


Arnold Australia 2019 - Flashreport
Bonac siegt Down Under


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Petersberg
Das neue Konzept im Video beim Vorentscheid Petersberg


Rafael Brandao - Zu niedrig platziert?
War mehr drin auf der Arnolds?


Brandon Curry - Seine Entwicklung
Vom Tal der Tränen zum Triumph


Roelly Winklaars Fehleranalyse
Wieso er zur Arnold Classic hinter den Erwartungen lag