Strongman: Deutschlandcup in Freital | Body-Xtreme 

Donnerstag, 10 06 2010

Strongman: Deutschlandcup in Freital

Bericht, Bilder und Video

Beim 3. Deutschlandcup der Strongman der GFSA in Freital meldeten sich überraschend zwei Deutsche Meister zurück im Geschehen:

Igor Werner, Deutscher Meister 2007, kam kurzentschlossen nach Freital, Florian Trimpl, amtierender Deutsche Meister aus der Saison 2009, wollet den Cup nutzen, um anzutesten, ob er nach seinem verletzungsbedingten Ausfall wieder volle Fahrt auf die Titelverteidigung aufnehmen kann.

Die beiden lagen in den Diszilinen nach beieinander, Florian konnte jedoch nur bei den Kugeln Igor Werner schlagen.

Der Wettkampf selbst stellte alle Teilnehmer vor die Herausforderung, insgesamt 2 Medleys absolvieren zu können. Ein Medley ist eine Zusammenstellung aus mehreren Disziplinen, die direkt hintereinander, meist auf Zeit, zu bewältigen sind.

Los ging es mit dem LKW Ziehen, dass jedoch nicht zu Fuß, sondern im Sitzen, zum Teilnehmer gezogen werden musste. Dabei lagen die ersten 4 innerhalb von 2 Sekunden. Daniel Wildt konnte diese Disziplin für sich entscheiden. Willi Kliesch erreichte mit Platz 2 schonmal den richtigen Einstieg für den Wettkampf.

Patrik Baboumian, der die bisherigen 2 Deutschland Cups gewinnen konnte, kam in dieser Disziplin nur auf den 10. Platz.

Beim darauffolgenden Überkopfmedley, dass aus dem Stemmen von 2 Bierfässern ( 80 & 100kg ), einer Apollon Axe ( eine recht dicke Hantel, die man nicht mit der Hand umgreifen kann und hier 110kg wog ), sowie dem Baumstammstemmen ( 120kg ) auf Wiederholungen sah für Patrik die Welt anders aus. Er war hier bis zum Schluss führend, konnte aber seine Kraft nicht voll umsetzen.

"Ich hatte beim Baumstamm - obwohl 120kg kein Gewicht für mich sind - wacklige Beine.", so Baboumian. Ein paar Messerspitzen Kochsalz halfen später ab, jedoch konnte sich hier Igor Werner am Schluss mit 4 Wiederholungen am Baumstamm knapp vor Patrik setzen.

Beim Conan Wheel muss wie im Film "Conan" ein recht schweres Gewicht - hier 350kg - an einem einarmigen Hebel im Kreis bewegt werden. Es gewinnt, wer die meisten Rundläufe schafft. Igor Werner und Patrik Baboumian hier wieder Kopf-an-Kopf. Wobei Patrik am Ende das rad 55? weiter drehen konnte und knapp gewann. Es sollte allerdings der letzte große Stich von Patrik Baboumian im Wettkampf gewesen sein.

Beim folgenden Loading Medley mussten zunächst 2 Koffer a 130kg über 15m getragen werden (Farmers Walk), dan ein 120kg Sandsack sowie ein 140kg schwerer Zementblock auf eine Plattform gehoben werden. Danach folgten die "Powerstairs" - ein 200kg Eisenblock musste eine Treppe mehrere Stufen nach oben gehoben werden, jeweils Stufe für Stufe.

Hier sind kleinere Athleten extrem benachteiligt, da sie trotz durchgestreckten Beinen das Gewicht nicht über die Kante der Stufe heben konnten, wogegen die kleineren beim Farmers Walk oftmals gut zu Fuß unterwegs sind.

Mit Igor Werner, Daniel Wildt, Willi Kliesch und Florian Trimpl kristallisierten sich sodann auch die TOP 4 dieses Wettkampfes im Verlaufe dieser Disziplin heraus.

Daniel, der seine Strongman Laufbahn in der 105er Klasse begang, zeigte hier den ganzen Wettkampf hindurch eine solide Leistung, musste jedoch in der letzten Disziplin, den Kugeln, verletzungsbedingt aufgeben. er zog sich einen Muskelfaserriss im Bizeps zu - gute Besserung an der Stelle.

Insgesamt waren 5 Kugeln hochzuhiefen, was allerdings nur Florian Trimpl gelang. Als einzige konnte er die letzte Kugel mit 180kg auf 1,30m heben.

Vor der Siegerehrung gab es noch einen Gastauftritt von Bodybuilding Profi Ronny Rockel. Veranstalterin Danny Müller, die auch den Wettkampf moderierte, zeigte außerdem, dass auch Frau einen LKW ziehen kann - und das auch erstaunlich zügig.

In unserem Vidoe unten zeigen wir den Wettkampf, sowie Interviews mit dem verletzten Daniel Wildt und Ronny Pawlowski ( riss sich die Handflächen bei den Koffern auf ), sowie mit Igor Werner, Florian Trimpl und Patrik Baboumian.

Ergebnisse Deutschland Cup Freital 2010 - 1. Windbergcup

  1. Igor Werner
  2. Florian Trimpl
  3. Daniel Wildt
  4. Willi Kliesch
  5. Patrik Baboumian
  6. Tilo Kretschmar
  7. Mateusz Skrentny
  8. Steffen Hayn
  9. Rene Trage -105kg
  10. Anton Schimke
  11. Sven Reichbodt
  12. Ronny Pawlowski -105kg
  13. Michael Brückner -105kg

Bilder des Deutschland Cup Freital 2010

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Strongman 2010
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Int. Deutsche Newcomer und Jugend Meisterschaft 2019
Bilder, Ergebnisse, Videos


Tag der Abrechnung auf der Arnolds Europe
Die Sommerliga-Sieger 2019 in Spanien Teil 5


Arnold Classic Europe - Tag 3 aus Deutscher Sicht
Noch mehr Medaillen für das Deutsche Team


Arnold Classic Europe - Tag 2 aus Deutscher Sicht
Doppelsieg in der Mens Physique


Arnold Europe IFBB Elite Pro 2019
Bilder, Ergebnisse und Video aus Barcelona


Can Gekik bei der Arnold Europe auf der Bühne
Backstage, Aufpumpen, Fazit | Die Sommerliga-Sieger 2019 in Spanien Teil 4