Schweizermeisterschaft 2014 - Prejudging | Body-Xtreme 

Samstag, 18 10 2014

Schweizermeisterschaft 2014 - Prejudging

Bilder und Video vom Prejudging aus Basel

Zur Zeit läuft die Schweizermeisterschaft im Congress Centrum in Basel. Vor kurzem endete das Prejudging mit über 140 Athleten in 16 Klassen. Ganz besonders ist die Männerklasse -90kg in der "Jungspunt" Nicolas Vullioud, der mit 22 Jahren bereits zweimal Schweizermeister in der Juniorenklasse wurde und in diesem Jahr - obwohl er noch im Juniorenalter ist - ausschließlich bei den Männern an den Start geht. Warum und weshalb könnt Ihr in unserem Video vom Hotelroom sehen. Die Chancen für den Sieg stehen nicht schlecht und sein Ziel Profi zu werden ist bei den Voraussetzungen und dem "Flex Lewis"-ähnlichen Körper kein zu hoch gestecktes Ziel.

Die Masters können sich aber auch sehen lassen, die jenseits der 40 und auch der 50, tolle Leistung zeigen. Da viele hier auch in der "normalen" Männerklasse an den Start gehen, gibts vielleicht das Duell der Generationen beim Gesamtsiegerstechen zwischen einem Junior und einem Master.

Später sehen wir hier auch den Gastauftritt von IFBB Pro Evan Centopani, der extra für diese Meisterschaft aus den USA eingeflogen wurden.

Unten findet Ihr bereits jede Menge Bilder der Vorwahl und in der Videobox auch schon Videos.
Wir melden uns direkt nach dem Finale zurück.

Mehr zur Schweizermeisterschaft 2014 HIER.

Fotos Schweizermeisterschaft 2014

ALLE Fotos HIER


Stichworte in diesem Artikel

Schweizermeisterschaft 2014
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr