Patrik Baboumian im Interview | Body-Xtreme 

Donnerstag, 03 06 2010

Patrik Baboumian im Interview

2 Deutschland Cups - 2 Siege für den Strongman

Für Patrik Baboumian läuft die aktuelle Strongmansaison hervorragend. Nachdem er bereits im letzten Jahr die Deutsche Meisterschaft -105kg vorzeitig gewann stieg er in diesem Jahr in die offene Gewichtsklasse auf, wo er aktuell mit 114 - 116kg antritt.

Seine dabei teilweise 30-40kg schwereren Konkurrenten in der aktuelles GFSA Strongman Saison konnte er dabei mit 2 Siegen in bisher 2 Deutschland Cups auf die Plätze verweisen.

Dazwischen konnte er außedem den Deutschen Meistertitel im Loglift verteidigen. In dieser Disziplin stelle er im letzten Jahr -105kg den Weltrekord auf.

Nachdem es bisher hervorragend lief, wollen wir natürlich wissen, was die Saison noch erwarten lässt und baten Patrik Baboumian zum Interview:

BodyXtreme- Wie hast du es geschafft, seit anfang letzten jahres kontinuierlich und auch erheblich fortschritte zu machen, nach immerhin bereits 14 jahren training?
Patrik Baboumian: Zum ersten mal seit dem Start meiner Strongmanlaufbahn habe ich das ganze Jahr genutzt um stärker zu werden. Gezwungen durch meinen Bodybuildingausflug hab ich meine Herbst-Winter-Pause ausfallen hassen und voll durchtrainiert. Zudem hat mir noch 2009 das ShockTherapy-Experiment einen ordentlichen Kickstart verpasst, der mich auf ein vorher nicht gekanntes Niveau katapultiert hat.

- Kommt dir in dieser Saison auch zu gute, dass du bereits vor den Deutschen Wettkämpfen so viele Wettkäaempfe hattest ( WM, Arnolds, FIBO ) und damit auch mehr übung in den Disziplinen bekommst?
Das ist natürlich auch ein wichtiger Faktor. Ich habe durch die ganzen internationalen Wettkämpfe eine Menge Erfahrung und Übung mit in die Saison genommen. Während die anderen erst noch in ihren Rythmus finden müssen, war ich schon von Anfang an in voller Fahrt.

- Zieht einen die starke Konkurrenz in den internationalen Wettkämpfen mit hoch ?
Ja absolut! Ich bin jemand dem starke Gegner unheimlich gut tuen. Ich wachse regelrecht mit den Aufgaben. Z.B hätte ich vor der Arnolds nie gedacht mit 410kg beim Yoke so flott rennen könnte, aber dann im Traning bin ich einfach über mich selbst hinausgewachsen und konnte mich und viele andere überraschen.

In den letzten Jahren hattest du vor den Cups mit sehr starker Aufregung zu kämpfen. LAssen Dich die internationalen Wettkämpfe bei den nationalen Wettkämpfen gelassen werden ?
Nein, ich reagiere schon seit meiner Schulzeit auf Testsituationen mit Magen-Darm Beschwerden und das ist auch nach wie vor so, aber es scheint meine Leistung nicht so stark zu tangieren, so dass ich es mittlerweile einfach hinnehme.

- Wie kommt es bei den anderen Strongman an, dass du dich so verbessert ? Backstage scheint die Stimmung ja super, aber es geht ja gerade bei den vorderen Plätzen auch um Geld. Bei Geld hört ja bekanntlich der Spass auf.
Naja, nun geht es aber bei uns auch nicht um astronomische Summen und da hält sich der "Futterneid" wohl auch in Grenzen.

Aber der eine oder andere macht natürlich auch mal einen etwas zerknierscten Eindruck, wenn er von einem 30-40kg leichteren Hüpferling mit Abstand geschlagen wird. Aber das ist nicht mein Problem.

Insgesammt habe ich das Gefühl, dass man sich mit mir freut, zumal jeder weiß, dass ich dafür sehr hart arbeiten muss.
LG, Patrik

Body-Xtreme drückt Patrik und den anderen Strongmen die Daumen für eine interessante und spannende Wettkampfsaison.

Wir sind nächsten Samstag vor Ort in Freital, wo Patrik und die anderen Strongman im nächsten Deutschlandcup miteinander wetteifern.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Patrik Baboumian Strongman 2010
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Schweres Beintraining mit Maximilian Heidenreich
315kg Kniebeuge und 1005kg Beinpresse


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Bochum
Flashreport vom Auftakt der neuen Staffel


Body-Xtreme Revolution - Auftakt am Sonntag
06.01.19 in der Stadthalle Wattenscheid


Breit, breiter, Dennis Reinhold - Brust & Bizeps-Training
Neues vom Deutschen Schwergewichtsmeister 2018


Konzept - Dein Weg auf die Bühne
Starte deine Wettkampf-Karriere mit Body-Xtreme Revolution


Masters Weltmeisterschaft 2018 - Flashreport
4 Weltmeister Titel für Deutschland