Nasser El Sonbaty verstorben | Body-Xtreme 

Freitag, 22 03 2013

Nasser El Sonbaty verstorben

Arnold Classic Sieger wurde nur 47 Jahre

Nasser El Sonbaty ist tot. Einer der größten Bodybuildingstars der 90er erlag Gerüchten zur Folge einem Nierenversagen. Er soll sich außerdem auf ein mögliches Comeback vorbereitet haben.

Nasser wurde 1965 in Deutschland geboren und hatte ägyptische Wurzeln. Er studierte später an der Universität Augsburg Geschichte,Politikwissenschaft und Soziologie.

1983 kam er zum Bodybuilding. Sein Profidebüt gab er 1990 beim Finnland Grand Prix.

Ihm gelang erst 1994 die erste Mr. Olympia Quali; fortan nahm er neunmal am Mr. O teil und wurde in den Jahren 95-97 einer der härtesten Konkurrenten von Dorian Yates. Es gelang ihm sogar die damals unglaubliche Masse von Yates zu übertreffen. Nicht wenige sahen in Ihm sogar 1997 den Sieger des Mr. Olympia.

Wir hatten bereits zu Beginn des Jahres einen Rückblick auf seine Karriere in Body-Xtreme´s Tuesday Time Travel.

Er konnte seinen letzten Profisieg bei der Arnold Classic 1999. Auffallend war, dass er neben Kevin Levrone der einzige ehemalige Arnolds Champion war, der dem 25-jährigen Jubiläum der Arnolds in diesem Jahr fern blieb

Nasser lebte schließllich im sonnigen San Diego/Kalifornien an der mexikanischen Grenze.

Seinen letzten Auftritt in Deutschland gab er 2002 bei der Bayrischen Meisterschaft in Regensburg, wo wir Ihn zum ersten und auch letzten Mal trafen.

Wir haben unten in der Videobox vielleicht eines der letzten Videos, in denen Nasser zu sehen ist (ab 0:28min). Die Aufnahmen stammen vom 28.April diesen Jahres in Kairo.

Ruhe in Frieden!


Stichworte in diesem Artikel

Nasser El Sonbaty Tod
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Jenny Kurth holt IFBB Elite Pro Card
Nach DM und EM Titel der nächste Erfolg


Franziska Lohberger holt IFBB Elite Pro Card
Nach dem DM-Sieg in der Vorwoche


IFBB Pro Paul Poloczek verstirbt
Er wurde nur 37 Jahre alt


Paul Poloczek - Seine Entwicklung
Vom Junior 2005 bis zum Arnold Amateur Gesamtsieger 2017


Deutsche Meisterschaft 2022 - Rückblick
Wrap-Up mit den IFBB Pros a.D. Becht und Milazzo


Deutsche Meisterschaft 2022 - Bilder, Ergebnisse, Videos
Fünf neue IFBB Elite Profis