Meet the Olympians 2014 | Body-Xtreme 

Freitag, 19 09 2014

Meet the Olympians 2014

Rundgang plus Interviews

Beim Meet the Olympians gibt es traditionell die Möglichkeit für die Fans hautnah an Ihre Stars zu kommen und für uns im Vorfeld interessante Interviews zu führen.

Thema #1 war natürlich das Duell zwischen Phil Heath und Kai Greene auf der Pressekonferenz. Sami Al Haddad verrät uns, dass es möglicherweise Kai Greene´s ganz bewusster Plan war, Phil zu provizieren. Stress und Ärger sind nicht gut vor dem Wettkampf und können die Form negativ beeinflugen und wie man in unserem Video zur Mr. Olympia Pressekonferenz sehen kann, ist es ihm zumindest gelungen Phil Heath zu verärgern.

Toney Freeman ist in diesem Jahr zum ersten Mal seit vielen Jahren nur als Zuschauer dabei. Anfangs war er sichtlich eintäuscht, hat die Zeit nun aber genutzt, um kleinere Verletzungen auszumerzen. Für ihn stellt es übrigens kein Problem dar, dass Kai Greene als "Mr. Olympia 2914" unterschreibt, da der Wettkampf ja noch bevor steht.

Schaut Euch das Video für weitere Interviews unter anderem Nathalie Falk, William Bonac und Regiane Da Silva. Regi erzählt uns pikante Details über eingebildete Athletinnen...

Mehr zum Mr. Olympia 2014 findet Ihr > HIER <

Fotos Mr. Olympia 2014

Fotos HIER

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Mr. Olympia Weekend 2014
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Australia 2019 - Flashreport
Bonac siegt Down Under


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Petersberg
Das neue Konzept im Video beim Vorentscheid Petersberg


Rafael Brandao - Zu niedrig platziert?
War mehr drin auf der Arnolds?


Brandon Curry - Seine Entwicklung
Vom Tal der Tränen zum Triumph


Roelly Winklaars Fehleranalyse
Wieso er zur Arnold Classic hinter den Erwartungen lag


Arnold Classic 2019 - Finalsreport
Brandon Curry siegt gegen amtierenden Champions