Lee Priest im Krankenhaus | Body-Xtreme 

Mittwoch, 06 09 2017

Lee Priest im Krankenhaus

Ernsthafte Probleme?

Lee Priest befindet sich aktuell in stationärer Behandlung. Nach einem Bericht von Generation Iron soll möglicherweise eine frühere Verletzung für den Aufenthalt verantwortlich sein.

Lee Priest hatte zuvor eine schwere Nackenverletzung in deren Folge er seine Karriere leider beenden musste.

Auf die Berichterstattung von Generation Iron ließ Lee Priest jedoch nur ausrichten, dass deren Berichterstattung genauso schlecht wie deren Filme sei.

Der nie um ein kontroverses Wort verlegene Lee Priest hatte ursprünglich einen Auftritt bei einer Motorshow, schleppte allerdings einen grippalen Infekt mit sich herum, der letztendlich Auslöser für den Klinikaufenthalt sei.

Dass er offensichtlich nicht sehr ernsthaft behandelt werden muss, zeigt sein "Statement" im Bild oben.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Lee Priest
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Werbung

Weitere News

Shawn Rhoden nicht bei Arnold Classic 2018
Medizinischer Notfall zwingt Ihn zur Absage


Vivien Pfister wird 1. Deutsche IFBB Elite Pro Athletin
Profidebüt am 22. März in Griechenland


USA Update - Arnold Endspurt
Die 212er und Open Jungs im Monat vor der Arnolds


Zeitreise - Ronnie Coleman bei der Arnolds Classic 2001
Die beste Form seiner Karriere?


USA Update - Von Klinik und Comeback
Colemans OP und Comeback von Dennis Wolf


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Mitte - Bilder
Die Bilder der kommenden Newcomer Athleten