IFBB Split - Auswirkungen auf die Arnolds? | Body-Xtreme 

Donnerstag, 01 03 2018

IFBB Split - Auswirkungen auf die Arnolds?

Unterschiede Arnold Amateur zum Vorjahr

Im Monat nach dem IFBB Split, bei dem sich die IFBB International und die NPC trennten, fiel die Entscheidung, dass die Arnold Amateur in Columbus und Australien sich der NPC unterordnen, während die weltweit drei weiteren Arnold Amateur Wettkämpfe sich der IFBB International (Mitglied u.a. DBFV e.V.) anschließen.

Gespannt auf die Unterschiede fallen diese doch recht deutlich aus: So benötigt man in diesem Jahr keinerlei Quali für die Arnolds Amateur!

"No qualifications for necessary for any division or class."

heißt es in der Ausschreibung.

Für Athleten aus Landesverbänden wie dem DBFV e.V. aber auch den anderen der IFBB International angeschlossenen Verbänden sind die Arnolds Amateur in Columbus ein rotes Tuch. Athleten die hier starten, starten bei einer nicht sanktionierten Liga und werden gesperrt.

Nachdem die Qualifikationsrichtlinie bis zur deren Nichtexistenz herabgesetzt wurde, auf der anderen Seite die internationalen IFBB Verbände nicht mehr mit der Arnold Amateur in Columbus kooperieren, waren wir sehr gespannt, wie sich dies auf das Teilnehmerfeld auswirken wird.

Stand heute (Donnerstag) könnten wir die genaue Teilnehmerzahl nicht ermitteln. Das Mediacenter rückt keine Teilnehmerlisten bis dato heraus. Wir wurden auf die Arnold Website verwiesen, auf der es aber noch immer, wie vor einer Woche bevor die Registrierung tatsächlich bekannt, heißt, es werden über 700 Teilnehmer erwartet.

Wir kennen die Arnolds in Europa und Australien mit Zahlen in Richtung 1.500.

Um nicht vorschnell zu urteilen, wiir kennen die offiziellen Zahlen wie oben beschrieben leider noch nicht, wollen wir kein abschließendes Fazit ziehen. Vom reinen subjektiven Gefühl was Backstage aber auch vor der Bühne an Aktivität herrscht, ist weniger los, als in den Vorjahren.

Macht Euch Euer eigenes Bild auch zur Qualität der Teilnehmer und schaut in den Livestream rein.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

asc2018 Arnold Classic 2018 IFBB Split
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Big Ramy verlässt Oxygen Gym und Kuwait
Nach 6. Platz beim Mr. Olympia


Mr. Olympia 2018 - Romans Rückblick
IFBB Pro Roman Fritz Fazit aus Las Vegas


Rob Biasca gewinnt 10000 Euro bei Wüstenchallenge
Sommerliga Sieger weiter auf Gewinnerstrasse


Mr. Olympia 2018 - Legenden Interviews
Roman Fritz bekommt Trainingstipps von Lee Haney und Flex Wheeler


Tuesday Time Travel - Shawn Rhoden
früher Alkoholprobleme, fast Karrierende 2012, jetzt Mr. Olympia


Mr. Olympia 2018 - Analyse, Bericht und Bilder
Shawn Rhoden entthront Phil Heath