Franco Columbu stirbt mit 78 Jahren | Body-Xtreme 

Samstag, 31 08 2019

Franco Columbu stirbt mit 78 Jahren

07.08.1941 - 30.08.2019

Die Bodybuilding-Welt ist geschockt vom plötzlichen Tod des zweifachen Mr. Olympia (1976&1981) Franco Columbu. Er soll sich ein Vorfall in seiner Heimat Sardinien ereignet haben, einige Berichte sprechen von einem Bootsunglück andere von einem Herzinfakt am Strand, bei dem Franco verstarb.

Er feierte erst Anfang des Monats seinen 78. Geburtstag. Wir hatten das Glück und die Ehre mit Ihm im Laufe unserer langjährigen Berichterstattung ein Interview führen zu können, das Ihr Euch unten in der Videobox ansehen könnt und rund um den Mr. Olympia 2013 entstanden war.

Franco war auch regelmäßig geschätzter Gast beim Muscle Beach Contest in Venice und blieb dem Eisensport bis an sein Lebensende treu.

Seine sportliche Karriere begann er mit Boxen und Powerlifting, wobei er damals als einer der stärksten Athleten der Welt galt.

Er verließ mit 13 Jahren die Schule um auf dem elterlichen Bauernhof zu arbeiten, er wurde später Maurer und ging als Gastarbeiter nach München, wo er weiter als Maurer und Taxifahrer arbeitete.

Als Arnold 1966 nach München kam, wurden die beiden Trainingspartner. 1969 holte Joe Weider Franco auf Betreiben von Arnold in die USA, wo beide ein Bauunternehmen grundeten.

Franco war auch als Bodybuilder sehr erfolgreich, wobei vor allem seine dichte Muskulatur, hervorgerufen durch das schwere Training, sein Markenzeichen war.

Er gewann insgesamt 4 Mal bei Mr. Olympia, wobei er 1976 auch den Gesamtsieg errang - 1981 gab es schon keine Klasseneinteilung mehr.

Sein langjähriger Freund Arnold Schwarzenegger richtet einige sehr persönliche Worte an Franco nach seinem Tod, die wir mit Euch teilen möchten:

"Franco,

You’ve heard me say that I don’t like when people call me a self-made man.

You’ve even heard me say that you’re part of the reason I could never accept that label.

But I wanted you to know why.

From the minute we met in Munich, you were my partner in crime. We pushed each other, we competed with each other, and we laughed at every moment along the way.

When I finally got to America, I was alone. I’d left my family, my country, my whole life behind. So when I asked Joe Weider to bring you to train with me, it was because I knew I wasn’t the same without my best friend. I could thrive without money, without my parents, but I couldn’t thrive without you.

I am devastated today. But I am also so, so grateful for the 54 years of friendship and joy we shared. The pumps, the chess games, the construction work, the meals, the pranks, the life lessons — we did it all together. We grew and we learned and we loved. My life was more fun, more colorful, and more complete because of you.

I will always miss you. But I’ll also know that a part of you lives on in me, in Debbie, in Maria, and in the millions of people you inspired every day you lived. And I will be there for Maria and Debbie, so you can rest now with no worries.

I love you Franco. I will always remember the joy you brought to my life, the advices you gave me, and the twinkle in your eye that never disappeared. You were my best friend.

Love always,

Arnold"

Franco Columbu - Wettkampfhistorie
  • 1968 NABBA Mr. Universum (Most Muscular)
  • 1969 IFBB Mr. Europe (Medium)
  • 1969 NABBA Mr. Universum (Most Muscular)
  • 1969 NABBA Mr. Universum (Short)
  • 1969 IFBB Mr. Universum (Short)
  • 1970 IFBB Mr. Europe (Short & Overall)
  • 1970 AAU Mr. World (Pro Short)
  • 1970 IFBB Mr. World (Short)
  • 1970 IFBB Mr. Universum (Short & Overall)
  • 1971 IFBB Mr. World (Short & Overall)
  • 1974 Mr. Olympia (Lightweight)
  • 1975 Mr. Olympia (Lightweight)
  • 1976 Mr. Olympia (Lightweight & Overall)
  • 1981 Mr. Olympia

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Franco Columbu
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Int. Rhein-Neckar-Pokal 2019
Bilder, Ergebnisse, Videos


Int. Deutsche Junioren und Masters Meisterschaft 2019
Bilder, Ergebnisse, Videos


Jennifer Ullmer und Sabine Simitsopoulos bei IFBB Elite Pro Weltmeisterschaft
Platz 3 und 4 für Deutschland


Team Wetterau - 1 day out
Michael Kemnitzer, Dagmar Steinhauser, Marian Frick starten bei der Int. Deutschen Junioren & Master


Tobias Gebhard - 1day out
Klappt es beim dritten Anlauf mit dem Titel?


Artur Polutranko feat. Neda Azadkhah
Arm- und Rückentraining der Süddeutschen Meister