BXR - Workshop mit Tim Budesheim | Body-Xtreme 

Mittwoch, 12 02 2014

BXR - Workshop mit Tim Budesheim

Halbzeit zum Halbfinale

Wir haben uns nun Halbzeit bis zum Body-Xtreme Revolution Halbfinale am 16. März; da die Staffel schon seit dem 11. Januar läuft, möchten wir die Teilnehmer in der Zwischenzeit zwischen dem Vorentscheid und dem Halbfinale nicht allein lassen und haben daher einen Onlineworkshop mit Tim Budesheim gedreht.

Darin erfahrt ihr wie der aktuelle Stand der Vorbereitung zur Zeit aussehen sollte. Nach den ersten Diätwochen sollte sich auch schon eine Veränderung gezeigt haben. Nun gilt es, das richtige Tempo zu finden, damit man nicht zu schnell zu viel Gewicht verliert oder seiner Form hinterher läuft.

"Werd ich (oder bleib ich) zu dick, muss ich schauen, dass ich Kohlenhydrate oder Fett streiche, werd ich zu dünn, dann hab ich ggf. zu wenig Kohlenhydrate.", sagt Jurymitglied Tim Budesheim.

Bei einer Erkältung während der Vorbereitung rät Tim übrigens klar vom Training ab. Der Körper muss sich erholen, und das Training während einer Erkältung kann sehr schnell gefährlich werden.

Da wir Euch viele junge Leute in der Staffel haben, sprechen wir natürlich auch darüber, wie es sich mit Diskobesuchen während der Vorbereitung verhält.

"Regeneration ist wichtig, aber man hat auch noch ein normales Leben und da kann man auch mal mit den Freunden weggehen. Auch Freundschaften pflegen ist wichtig." sagt Tim. Alkohol muss aber Tabu bleiben.

Schummeltage/Cheatdays in der Diät

Schummeltage oder auch "Cheatdays" genannt, sind auch auch oft diskutiertes Thema in der Vorbereitung. Laut Tim wollen sich viele Leute mit dem Wort "cheatday" einfach schön reden, dass Sie Mist gegessen haben. Wie man ggf. mit einem geplanten Tag, der etwas mehr Kcal als sonst in der Diät, den Stoffwechsel kontrolliert anregen kann, verrät Tim im Video.

Kür und Posing üben

"Bodybuilding ist eine Präsentationssportart. Übt Eure Kür und Euer Posing, wenn Ihr noch genug Energie dafür habt und nicht erst am Schluss, wenn Ihr auf der letzten Rille lauft." sagt Tim Budesheim, denn er durfte selbst am eigenen Leib schon erfahren, dass ein besseres Posing am Ende den Ausschlag bei der Wettkampfentscheidung geben kann.

Mehr dazu im Video unten.
Tim Budesheim war außerdem bei uns im Forum unterwegs, um den Teilnehmer der Body-Xtreme Revolution im Rahmen von deren Begleitbeiträgen weitere Hilfe bei der Vorbereitung geben.

Wann hat man schon die Gelegenheit von einem zweimaligen WM Gesamt und Arnold Sieger direkt Tipps zu bekommen?!

Body-Xtreme sagt an der Stelle: "Danke Tim, für Deine Unterstützung der Body-Xtreme Revolution!"

Findet hier weitere Sendungen der kompletten 6. Staffel

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

bxr 2014 Tim Budesheim
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Macht Ultimate Nutrition dicht?
Gerüchte um Traditionshersteller


Brust-Training mit Dominik Dörfl
4 weeks out of Navplio Classic


Kai Greene wird wieder teilnehmen
Coach George Farah spricht von Comeback


Tampa Pro 2019 - Flashreport
Dexter Jackson erringt 29. Profisieg


American Dream 2019 - Bilder,Ergebnisse, Videos
Das Finale der Sommersaison


Patrick Tuor: SST Training praktisch erklärt
Gabriel Cuzguneanu erfährt das Beintraining seines Lebens