[Update] Horst Wetterau erneut verletzt | Body-Xtreme 

Freitag, 08 10 2010

[Update] Horst Wetterau erneut verletzt

Seminar in Kampfkunst-Schule in Kelheim

Horst Wetterau besuchte vergangene Woche Jamal Measaras Kampfkunst-Schule in Kelheim und gab ein Seminar, wie das Wochenblatt berichtete.

Bereits auf dem Titelfoto dort fiel und unter dem rechten Arm ein blauer Fleck auf.

In der Gallerie dort fiel insbesondere bei Bild 9 ein dunkler Flecke unterhalb der Brust auf, der bis in den rechten Arm ausstrahlt.

Da auf dem Bild auch nur die linke Brust angespannt wird, spricht fiel dafür, dass eine Brustmuskelverletzung vorliegt.

Horst musste bereits im Vorjahr verletztungsbedingt pausieren und konnte erst im März wieder ins Training einsteigen, wie er uns im Mai im Interview verriet.

Body-Xtreme wünscht einweilen Gute Besserung

[Update 09.10.10]Forenuser Cranx hatte für uns noch genauere Infos zur Verletzung und schreibt bei uns im Forum:

"horst war letzte woche bei mir im studio.
er hat sich nicht die brust verletzt sondern den latansatz (ganz oben) angerissen.

dies ist ihm bei einem strongmen wettbewerb passiert als er einem teilnehmer unter einem auto hervorhalf als dieses wieder zurück gerollt war."


Stichworte in diesem Artikel

Horst Wetterau
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr