Zeitreise - Lee Priest, the Blond Myth | Body-Xtreme 

Dienstag, 06 01 2015

Zeitreise - Lee Priest, the Blond Myth

Mit 14 schon auf der Bühne

Lee Priest ist der wohl erfolgreichste und bekannteste Profibodybuilder aus Australien. Mit gerade einmal 1,62m ist er zwar einer der kleinsten Bodybuilder, allerdings konnte er aufgrund seiner geringen Körpergröße bereits schon früh einen ausgefüllten Look auf der Bühne präsentieren.

In der Videobox unten könnt Ihr Lee Priest beim Posen im Alter von gerade einmal 14 Jahren sehen. Bevor er 20 Jahre alt war gewann er bereits dreimal die Australische Meisterschaft und zwar in der Männerklasse! Mit 19 Jahren belegte er den 4. Platz bei der IFBB Weltmeisterschaft

Bereits mit 21 wurde er IFBB Pro und konnte ein Jahr später bereits Platz 7 auf der Arnolds Classic belegen. Er wurde im Laufe seiner Karriere mehrmals Finalist beim Mr. Olympia.

Sein Markenzeichen waren seine Arme, insbesondere seine massiven Unterarme. Laut Ihm gibt es kein Übertraining, sondern nur ein Zuwenig an Nährstoffen und Erholung.

Auch noch viele Jahre nach seinem letzten Wettkampf ist Lee Priest auch heute noch ein Fanfavorit und jährlich zum Beispiel auch auf der FIBO zu finden.

Schaut Euch unten in der Videobox das Kürposing von Lee Priest mit 14 Jahren an.

Mehr aus unserer Rubrik Tuesday Time Travel findet Ihr HIER.


Stichworte in diesem Artikel

Tuesday Time Travel Lee Priest
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr