USA Update - Bailey gibt auf die Ohren | Body-Xtreme 

Donnerstag, 26 02 2015

USA Update - Bailey gibt auf die Ohren

Studioalbum, Evan?s Armtraining und weitere News

Seit Dienstag gib es das neue Studio Album von "Rob Bailey&The Hustle Standard" mit Namen "go" zu kaufen. Wer schon die letzten Sachen möchte und Hintergrundmusik von DLB in den Videos mag sollte zugreifen.
Dana Linn Bailey ist gut zwei Wochen vor ihrer ersten Arnold Classic und gönnt sich keine Ruhe um den Titel zu holen. Im Warehousegym kamen Kriegsveteranen zusammen um 22 Wiederholungen von 22 Übungen durchzuführen. Da selbst der Verlust eines Beines und Nutzung von Prothesen kein Hindernis darstellen, lässt Dana es sich nicht nehmen, daran teilzunehmen. Was die Veteranen mit Einschränkung so alles bewegen, das ist wahrlich ein Wahnsinn und verdient vollen Respekt!
Dana Linn´s Rückentraining 10 Tage vor der Arnolds ist alles andere als leicht. Dana erzählt uns auch wie sie sich fühlt und das sie jeden Tag Pancakes essen könnte aber auch nach jedem Essen müde wird.

Verlust

Nun hat auch die IFBB Wheelchair Liga ihren ersten Prominenten verloren. Jason Greergewann bis 2008 viele der wichtigsten Amateur Wettkämpfe und nahm dann 2011 am ersten Wheelchair Profi Wettkampf teil, wo er den zweiten Platz belegtd. Nun starb er mit 42 Jahren. Er hatte mit 19 Jahren einen Autounfall und war seitdem an den Rollstuhl gefesselt. Bodybuilding wurde dann zum Mutspender und Lebensretter bis zum letzten Tag.

Evan´s Arme

Evan Centopani hast sich zu einem der Favoriten der Arnold Classic hervorgetan. Kurz vor der Arnolds zeigt er sich im video unten in der Videobox beim Armtraining und präsentiert dabei einen wahnsinnig vollen und prallen Evan. 
Interessanter Weise ist auch Aaron Clark im Video. Eigentlich sieht der 212 Athlet immer sehr bepackt und riesig aus, aber im direkten Vergleich zu Evan sieht es eher auch, als wenn ein junger Sportler Evan um Hilfe bittet. Ein wahrlicher Riese dieser Evan Centopani.

Präsentationssport

Wer anders als Lee Labrada könnte Posing-Tipps geben. Er hat nun mit Flex zusammen eine Serie gestartet, in der er das Posing an sich erklärt und auch Ratschläge gibt. In der ersten Folgegeht es um das Grundprinzip des Posing und die ersten Posen.

Last but not least

Jemand der ebenfalls sehr gut posen kann ist Hidetada Yamagishi, der sich Hoffnung auf den 212 Arnold Titel macht. Dafür lässt der Samurai nichts unversucht. Seit einiger Zeit arbeitet er nun mit Charles Glass zusammen und am meisten haben seine Beine davon profitiert. Wie dies durch super langsame Wiederholungen und viel Konzentration aussieht, das können wir in seinem Video anschauen. Weiterhin erklärt Hide warum schwere Gewichte nicht mehr so wichtig sind und Charles gibt Aufklärung über die langsame Übungsausführung.

Mehr aus unserer wöchentlichen Kolumne USA Update von unserem Teammitglied Christian jeden Donnerstag und nur auf Body-Xtreme.de


Stichworte in diesem Artikel

USA Update
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr