Razzien gegen BSN No-XPlode Anbieter | Body-Xtreme 

Dienstag, 27 03 2012

Razzien gegen BSN No-XPlode Anbieter

Ware in Millionhöhe beschlagnahmt

Bereits letzte Woche fanden Razzien gegen Anbieter der BSN Produkte NO XPlode, NO XPlode 2.0, NO XPlode Koffeinfrei statt, bei der Ware im 6-stelligen Bereich sichergestellt wurde.

Die Behörden gingen dabei sogar länderübergreifend vor, da ein Verstoß gegen die europäische Gesetzgebung vorliegen soll, womit auch der Import aus EU-Nachbarstaaten nach Deutschland nicht mehr möglich ist.

Die Maßnahmen fanden sowohl gegen Großhändler wie auch kleine Shops statt, wie uns berichtet wurde.

BSN arbeitet bereits mit Hochdruck an einer neuen Rezeptur speziell für den europäischen Markt, die entsprechend den aktuellen Gesetzen zulässig sein soll.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

NO-Xplode
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Werbung

Weitere News

Body-Xtreme Revolution - Finale 2018
Ergebnisse | Bilder | Video


Junior Tobias Gebhard - 3 Wochen vor der Fränkischen
Brusttraining mit Manuel Dietz


Deutsche Junioren und Masters Meisterschaft 2018 - Vorschau
Am 28. April in Hockenheim


Body-Xtreme - 3B Big Boyz Battle 2018
Ergebnisse | Bilder | Video


DBFV FIBO Mens Physique Cup 2018 - Video & Fotos
Masse ist nicht alles


DBFV FIBO Bikini Cup 2018 - Fotobericht
Aldijana Karaduz-Sevodic siegt auf weltgrößter Fitnessmesse