NRW Meisterschaft 2012 - Halbzeitreport | Body-Xtreme 

Samstag, 05 05 2012

NRW Meisterschaft 2012 - Halbzeitreport

40 Starter in Duisburg - Wir sind live vor Ort

Vor wenigen Minuten ging die Vorwahl zur NRW Meisterschaft 2012 in der Rheinhausenhalle Duisburg zu Ende. Insgesamt sind 40 Teilnehmer am Start. Stärkste Klasse ist die Männerklasse 3 mit 7 Startern.

Interessant in der Männer IV der Zweikampf zwischen Body-Xtreme Revolution Sieger Waldemar Koslow (Startnr, 62) und Jörg Fuchs (Startnr. 61). Waldemar hat die größere Masse, Jörg die etwas bessere Konditionierung.

Auch interesant wird der Kampf um den Sieg in der Männerklasse 2. Comebacker Manuel Veit (Startnummer 46) setzt wie gewohnt auf seine tolle Härte. Mark Wasiluk (Startnummer 45) hat eine brutale Rückenansicht, ist aber noch nicht ganz fertig von der Form her.

Das Finale beginnt um 16.30 Uhr und wir sind direkt im Anschluss mit weiteren Bildern und den Ergebnisse zurück.

Alle Bilder zur NRW Meisterschaft 2012

Fotos HIER


Werbung


Stichworte in diesem Artikel

NRW2012
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!
Werbung


Werbung

Weitere News

Marius Strumpen: Offsesason-Training mit 126kg
Nächsts Ziel: Frühjahrsaison 2017


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid West - Die Frauen
Video von den Teilnehmerinnen in Münster


Scitec adieu - Valeria Ammirato mit neuem Sponsor
Nach 2 Jahren Sponsorship mit Scitec


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid West
Bilder und Profile der Teilnehmer in Münster


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Mitte - Die Jury
Diesen Sonntag Migger, Horst, Christin und Marek dabei


Rich Piana auf LA FIT EXPO attackiert
Auseinandersetzung auf Messe in Los Angeles