Mr. Olympia 2005 | Body-Xtreme 

Sonntag, 16 10 2005

Mr. Olympia 2005

Ronnie Coleman, das achte Weltwunder

Vor wenigen Stunden endete der diesjährige Mr. Olympia in Las Vegas / USA. Vielen hätten es sich knapper gewünscht, doch die Veranstaltung ging auch schon wie die 7 vorherigen aus. Ronnie Coleman liegt flach auf dem Boden, als der zweite Platz für Jay Cutler angekündigt wird.

Auf dem dritten Platz landete Gustavo Badell, der seine hervorragende Leistung aus dem Vorjahr festigte; ihm dicht auf den Fersen ein extra schlanker und definierte Günther Schlierkamp, den viele Zuschauer lieber auch auf Platz 2 gesehen hätten.

Auf Platz 5 vielleicht Ronnie?s Nachfolger: Victor Martinez, der alles hat nur leider immer zu schwer antritt. Dennis James knüpft an seine "Strategie" aus den Vorjahren an: Auf den Bilder vor dem Wettkampf top, am Tag der Meisterschaft dann immer wieder zu schwer. Platz 6 für ihn.

7. wurde Melvin Anthony, der Flex Wheeler Klon, der mit mehr Härte auch Wheeler?s Platzierungen erreichen könnte. Platz 8 heimst sich Branch Warren ein, der diese Saison bereits 2 Wettkämpfe gewinnen konnte. Darrem Charles verbessert sich weiter und wenn er so fortfährt wird man ihn wohl bald "Massemonster" schimpfen müssen. Platz 9 für ihn.

Mustafa Mohammed tauchte lange Zeit nicht auf dem Radar der Kampfrichter auf. Platz 10 kann allerdings als echter Erfolg erwertet werden.

Ansonsten schlechte Neuigkeiten für Deutsche Fans: Markus Rühl erreicht nur Platz 15, Ronny Rockel erreicht keine Platzierung.

Das Muskelwunder aus Russland, Alexander Federov, den viele für DEN Geheimfavoriten hielten, konnte sich ebenfalls nicht platzieren.

Ergebnisliste 2005 Mr. Olympia


  1. Ronnie Coleman
  2. Jay Cutler
  3. Gustavo Badell
  4. Gunther Schlierkamp
  5. Victor Martinez
  6. Dennis James
  7. Melvin Anthony
  8. Branch Warren
  9. Darrem Charles
  10. Mustafa Mohammad
  11. Johnnie Jackson
  12. George Farah
  13. Chris Cormier
  14. David Henry
  15. Markus Ruhl
Top six qualify for 2006 Mr. Olympia

Nicht in den Top 15

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Macht Ultimate Nutrition dicht?
Gerüchte um Traditionshersteller


Brust-Training mit Dominik Dörfl
4 weeks out of Navplio Classic


Kai Greene wird wieder teilnehmen
Coach George Farah spricht von Comeback


Tampa Pro 2019 - Flashreport
Dexter Jackson erringt 29. Profisieg


American Dream 2019 - Bilder,Ergebnisse, Videos
Das Finale der Sommersaison


Patrick Tuor: SST Training praktisch erklärt
Gabriel Cuzguneanu erfährt das Beintraining seines Lebens