Ronnie Coleman kann nach OP nicht mehr laufen | Body-Xtreme 

Mittwoch, 10 02 2016

Ronnie Coleman kann nach OP nicht mehr laufen

Dramatisches Video zeigt den 8-fachen Mr. Olympia

Es sind ganz dramatische Aufnahmen die den 8-fachen Mr. Olympia Ronnie Coleman zeigen, nachdem er vergangenen Dienstag eine 11-stündige Rücken-OP über sich ergehen lassen musste. Insgesamt ist es die 7. größere OP nach Ende seine Karriere.

Wie wir am Montag berichteten, musste sich Ronnie Coleman seiner bislang schwerste OP unterziehen. Nun sind die ersten Aufnahmen nach der OP veröffentlicht worden. Sie zeigen den 8-fachen Mr. Olympia im Rollstuhl. Zwei Pflegerinen müssen Ihm beim Aufstehen helfen. Er muss sich mit beiden Armen in einem Handlauf abstützen. Auf den Aufnahmen ist nicht erkennbar, dass er tatsächlich einen Fuß vor den anderen setzen kann.

Seine eigene Worte lesen sich dazu wie folgt:

"Wollt Ihr immer noch sein wie ich? Ich bin 8-facher Mr., Olympia und wie Ihr sehen könnt, kann ich nicht laufen. Ich musste eine 11-stündige RückenOP über mich ergehen lassen. Aber würde ich etwas anders machen, wenn ich es nochmal könnte? Ja! Statt 2 Wiederholungen Kniebeugen, würde ich 4 machen, denn ich bin mir sicher, ich hätte damals auch 4 machen können. Das ist das Einzige, was ich bereue!"
 

DBFV e.V. Präsident Erich Janner kann sich noch an Ronnie Coleman´s Teilnahme bei der IFBB Amateur Weltmeisterschaft in Katowice erinnern, wo er mit Robert Binapfl in der Jury war: "Ronnie wog damals 95-97 kg mit sehr guter Muskelqualität und hohem Bizeps".

Am Ende seiner Karriere brauchte er beim Mr. Olympia 40kg mehr auf die Bühne.

Schaut Euch unten das Video von Ronnie Coleman nach seiner OP an. Wir wünschen Ihm eine schnelle und hoffentlich vollständige Genesung, auch wenn es zur Zeit nicht gut aussieht.

 

Ein von Ronnie Coleman (@ronniecoleman8) gepostetes Video am 9. Feb 2016 um 11:24 Uhr

 


Stichworte in diesem Artikel

Ronnie Coleman
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Jenny Kurth holt IFBB Elite Pro Card
Nach DM und EM Titel der nächste Erfolg


Franziska Lohberger holt IFBB Elite Pro Card
Nach dem DM-Sieg in der Vorwoche


IFBB Pro Paul Poloczek verstirbt
Er wurde nur 37 Jahre alt


Paul Poloczek - Seine Entwicklung
Vom Junior 2005 bis zum Arnold Amateur Gesamtsieger 2017


Deutsche Meisterschaft 2022 - Rückblick
Wrap-Up mit den IFBB Pros a.D. Becht und Milazzo


Deutsche Meisterschaft 2022 - Bilder, Ergebnisse, Videos
Fünf neue IFBB Elite Profis