HARD BODY RADIO - PROs vs BROs | Body-Xtreme 

Mittwoch, 15 04 2015

HARD BODY RADIO - PROs vs BROs

Das Ende des Hardcorebereichs?

Die FIBO 2015 ist Geschichte und mit Ihr auch die Eindrücke, die die Entwicklung der nächste Jahre innerhalb der Szene möglicherweise vorzeichnen wird.

War die Halle mit den Profis wie Phil Heath, Kai Greene, Jay Cutler und Co früher der Nabel der (FIBO-)Welt, spielte nun in alle 4 bei den Youtube Stars die Musik.

Während also die BROs nach kurzer Trainingszeit durch einen guten Push in sozialen Medien schnell zu Publikumsmagneten werden, steht ein mehrfacher Olympia Sieger wie Flex Lewis mehr oder weniger beschäftigungslos am Stand (siehe aktuelles HBR Titelbild).

In der aktuellen Ausgabe unserer Radiosendung widmen wir uns daher der aktuellen Entwicklung.

Wo liegen die Ursachen und ist der Hardcore Bodybuildingbereich am Ende und demnächst nur noch Nebenschauplatz auf der FIBO?

Also: Gleich reinhören in die neue Ausgabe HARD BODY RADIO - nur auf Body-Xtreme!

HIER KLICKEN ZUM DOWNLOAD AUF DEIN IPHONE oder Android Smartphone

Weitere Ausgaben von Hard Body Radio - immer mittwochs nur auf Body-Xtreme.de - findest Du hier

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

FIBO Power 2015 Hard Body Radio
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Frauen Bodybuilding zurück beim Mr. Olympia 2020
Seit 2014 nicht mehr im Programm


Mr. Olympia 2019 - Brandon siegt!
Flashreport mit TOP 5 Analyse


Mr. Olympia 2019 - Halbzeit - Flashreport
Wer wird Titelträger Nr. 15?


Franco Columbu stirbt mit 78 Jahren
07.08.1941 - 30.08.2019


Macht Ultimate Nutrition dicht?
Gerüchte um Traditionshersteller


Brust-Training mit Dominik Dörfl
4 weeks out of Navplio Classic