Zeitreise - Francis Benfatto | Body-Xtreme 

Dienstag, 12 06 2018

Zeitreise - Francis Benfatto

Klassische Physique der Extraklasse

Francis Benfatto begann 1974 mit Bodybuilding - nicht einfach als Sport, sondern als Kunstform. Sein Körper war sein Arbeitswerkzeug, mit dem er seine Vorstellung von Perfektion der Schöpfung zum Ausdruck bringen wollte.

Vor wenigen Tagen für Francis Benfatto 60 Jahre alt, weshalb wir die aktuelle Ausgabe Tuesday Time Travel ihm widmen möchten.

Er trat Anfang der 80er-Jahre auf die Bildfläche des internationalen Bodybuuildings und konnte noch bis Anfang der 90er-Jahre hohe Platzierungen, wie im Mr. Olympia Finale, erringen.

Seine Karriere beendete er 1993 mit dem Aufkommen der Massemonster-Bewegung, der er nicht angehören wollte, wo sein Geewicht nie über 93kg lag.

Trotzdem trainierte er immerzu weiter. Nachdem er einige Auftritte in den 2000er Jahren in seiner Wahlheimat Südafrika absolvierte und sich dafür in Foprm brachte, reifte in Ihm der Gedanken, nochmal auf die Bühne zu gehen und so gab er 2006, im stolzen Alter von immerhin 48 Jahren, sein Comeback beim Australien Grand Prix, wo er sich im Finale platzieren konnte.

Auch 6 Jahre nach dieser Teilnahme war er immer noch sehr gut in Form, wie ein Gastauftritt 2012 beim IFBB Masters Mr. Olympia in Miami zeigte.

Neben seiner tollen Linie, war auch sein herausragendes Posing eine Augenweide. Einige Eindrucke könnt Ihr im Video unten sehen.

Francis Benfatto - Wettkampfhistorie
  • 1982 - Mr. France 1st
  • 1985 – Mr. Universe MW 1st
  • 1985 – IFBB World Amateur Champ. MW, 5th
  • 1986 – IFBB European Amateur Champ. MW, 3rd
  • 1986 – IFBB World Amateur Champ. MW, 3rd
  • 1987 – IFBB World Amateur Champ. MW, 2nd
  • 1988 – IFBB Grand Prix France, 9th
  • 1988 – IFBB Night of Champions, 9th
  • 1989 – IFBB Grand Prix France, 6th
  • 1989 – IFBB Grand Prix Germany, 4th
  • 1989 – IFBB Grand Prix Spain (2), 6th
  • 1989 – IFBB Grand Prix Spain, 8th
  • 1989 – IFBB Grand Prix Sweden, 7th
  • 1989 – IFBB Mr. Olympia, 12th
  • 1990 – IFBB Night of Champions, 8th
  • 1990 – IFBB Mr. Olympia, 6th
  • 1991 – IFBB Arnold Classic, 10th
  • 1991 – IFBB Ironman Pro Invitational, 7th
  • 1991 – IFBB Mr. Olympia, 7th
  • 1992 – IFBB Arnold Classic, 9th
  • 1992 – IFBB Mr. Olympia, 15th
  • 1992 – IFBB Pittsburgh Pro Invitational, 8th
  • 1993 – IFBB Arnold Classic, 13th
  • 1993 – IFBB Grand Prix France, 9th
  • 1993 – IFBB Grand Prix Germany, 13th
  • 2006 – IFBB Grand Prix Australia, 6th

Credit: @Per Bernal

Mehr aus unserer Rubrik Tuesday Time Travel findet Ihr HIER.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Tuesday Time Travel Francis Benfatto
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Werbung

Weitere News

USA Update - Prophezeiung
Nathan will mitmischen, Brandon immer besser, was macht Phil?


Alexander Westermeier - 5 Wochen vor seinem Pro Debut
Brusttraining & Posing des neuen Elite Pro


AMERICAN DREAM 2018 - Ergebnisse, Bilder, Videos
Auftakt zur Sommersaison 2018


USA Update - Kurs halten
Flex Lewis letzter Streich? Bonac am Besten ? Und weitere News?


Tuesday Time Travel - Franco Columbu
Heute wird er 77 Jahre


AMERICAN DREAM 2018 - Anmeldeschluss
Chance auf Los Angeles Reise und Arnold Wildcard