Deutscher Newcomer Pokal 2007 | Body-Xtreme 

Sonntag, 15 04 2007

Deutscher Newcomer Pokal 2007

Der leichteste, Robert Calleo, räumt den Gesamtsieg ab

Gestern fand in Gernsheim der 8. Deutsche Newcomer Pokal statt. Die Besonderheit bei diesem Wettkampf: Es sind nur Teilnehmer startberechtigt, die noch nie vorher irgendwo, irgendwann mal gestartet sind. Echte Newcomer also.

Umso erstaunlicher war die Verfassung von Robert Calleo; leider einzige Teilnehmer in der Männerklasse 1 konnte er sich durch seine beachtliche Form auch den Gesamtsieg zurecht holen. Ein Kandidat für die Deutsche Meisterschaft - wenn er die dt. Staatsbürgerschaft hätte. So wird für Robert die Saison nach den Landesmeisterschaften wohl erstmal rum sein.

Im Männerschwergewicht waren 8 Jungs am Start, und da auch recht dicke. Leider ist Masse nicht alles; die Form muss auch stimmen. Deswegen konnte Axel Schmauder, obwohl sicherlich sehr wuchtig aussah, nicht über den 5. Platz hinaus kommen, die Form im Rücken stimmte noch nicht 100%.

Die passte allerdings bei Marcel Zanker, der sich auch den Klassesieg holte. Evt. die Beine müsste er noch dem Oberkörper angleichen dann passt?s.

In den Jugendklasse waren 4 Athleten am Start. Jugend 2 gewann Christian Donnascimenta-Moreis, der ganz tolle Proportionen hat; ich hatte ihn bereits im Februar getroffen. Leider noch Form-Defizite, aber die Ansätze sind gut.

Die Jugend 1 sowie den Gesamtsieg gewann Marxim Garwisch, der hier bereits letztes Jahr am Start war und die Jugend 1 gewann.

In der Junioenklass nahm auch Manuel Fröhlich teil, der 2. in der Jugend 1 am gleichen Tag war. Hätte sich Marxim Garwisch ebenfalls auch bei den Junioren angemeldet, hätte er logischweise dort auch gewonnen.

Gallery mit 134 Bildern

Ergebnisliste 8. Deutscher Bodybuilding Newcomer Pokal 2007

Jugend I
1. Maxim Gawrisch (Lüdinghausen)*
2. Manuel Fröhlich (Mainz)
3. Sebastian Wichtrup (Münster)

Jugend II
Christian Donascimento-Moreis (Münster)

Frauen-Fitness-Figurklasse
Cordula von Kleitz (Kelsterbach)

Classic Bodybuilding
1. Dominik George (Hanau)
2. Michael Preusse (Heidelberg)
3. Stefan Kall (Rheinland-Pfalz)
4. Raul Coralles (Kassel)
5. Martin Daniel (Berlin)
6. Marc Rück (Mainz)

Junioren
1. Manuel Fröhlich (Mainz)
2. Jason Locke (Grafenwöhr)
3. Max Schmidt (Hanau)
4. Waldemar Werner (Lüdinghausen)

Frauen II
Christina Wickenträger (Bad Soden)

Männer I
Roberto Calle (Hagen)*

Männer II
1. Tim Adomeit (Gießen)
2. Frank Ringat (Offenbach)
3. Patrick Platte (Gudensberg)

Männer III
1. Marcel Zenker (Frankfurt/Main)
2. Martin Heimbach (Gießen)
3. Sven Radewagen (Hanau)
4. Udo Römhild (Ludwigsburg)
5. Axel Schmauder (Weinheim)
6. Maik Krause (Offenbach)

* Gesamtsieger

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Lubeca Musclebeach - Heute Anmeldeschluss
Sommersaison Auftakt diesen Samstag


Der KING OF VEINS schlägt wieder zu
Neues von Bodybuilder Johan Karouani


Arnold Schwarzenegger kommt zur Championtour nach Berlin
Am 17. September am Theater am Potsdamer Platz in Berlin


Mit 20 Jahren zu jung für einen Profi?
Mr. Olympia Amateur Teil 2 mit Emir Omeragic


20 Jahre altes Monster auf dem Weg zum Mr. O Amateur
Training, Posing und Einkaufen in Spanien


Body-Xtreme Breakfast - Maximilian Körfgen
Am Morgen nach seinem Gesamtsieg bei der 60. Deutschen Meisterschaft