Dennis Wolf: Sein Weg aus der Krise | Body-Xtreme 

Dienstag, 04 01 2011

Dennis Wolf: Sein Weg aus der Krise

Sein Bizepstraining als Beispiel

Nachdem IFBB Profi Dennis Wolf beim Mr. Olympia 2007 5. und 2008 Vierter wurde, stürzte er in 2009 ab, und konnte sich nicht platzieren.

Um wieder den Anschluss an die Weltspitze zu finden, mussten radikale Änderungen her, weshalb er sich unter anderem entschloss auf Hochintensitäts-Training zu setzen.

Am Beispiel des Bizepstraining unten könnt ihr erkennen, dass Dennis Wolf lediglich 3 Arbeitssätze für Bizeps ausführt.

In der Dezemberausgabe der US-FLEX sagt er zu seiner Trainingsänderung:

"?I changed a lot of things this year. One of them was I started doing high-intensity training. I read a lot from Dorian Yates and watched his videos, and it just makes the most sense to me."

Sein Ziel bestehe darin, den Muskel in der kürzest möglichen Zeit zur Erschöpfung zu bringen. Dabei möchte er genug an Volumen machen, um den Muskel wachsen zu lassen, aber nicht zuviel, sodass er ins Übertraining kommt.

Zwar konnten die Änderungen zur New York Pro 2010 noch nicht auf die Bühnenform durchgreifen, zum Mr. Olympia 2010 gelang ihm mit Platz 5 jedoch wieder der Anschluss an die Weltspitze.


Dennis Wolf?s Bizeps Training

  • Kurzhantelcurls rechts links
    3* Sätze | 8-10 Wiederholungen
  • SZ-Hantel Curls
    2* Sätze | 8-10 Wiederholungen
  • Einarmige Curls an der Maschine
    1 Satz | 8-10 Wiederholungen
    *nur der letzte Satz wird als Arbeitssatz gezählt, alle anderen zählen zum Aufwärmen

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Dennis Wolf profi Bizepstraining
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Werbung

Weitere News

USA Update - Wie eine Maschine
Branch Warren kanns nicht lassen, Erin Stern IFBB Elite Pro und weitere News


Alexander Westermeier - Seine Entwicklung
Von 2014 bis 2018


Deutsche Meisterschaft 2018
Bilder // Videos // Ergebnisse // Interviews


Zugabe: Body-Xtreme Posing Patrouille auf der Deutschen Meisterschaft 2018
Aufladen nach dem Runterdrücken in eine Gewichtsklasse


Body-Xtreme Posing Patrouille auf der Deutschen Meisterschaft 2018
Hotelzimmerbesuch bei den Athleten am Tag vor dem Wettkampf


Deutsche Meisterschaft 2018 - Check-In Interviews
Posing und Interviews am Tag vor dem Wettkampf