Body-Xtreme Invitational 2007: Clarence Devis triumphiert | Body-Xtreme 

Donnerstag, 04 10 2007

Body-Xtreme Invitational 2007: Clarence Devis triumphiert

Belgischer Bomber gewinnt Bodybuilding Event des Jahres

Clarence Devis, im letzten Jahr noch auf Platz 7, gewann gestern gegen stärkste Konkurrenz den Body-Xtreme Invitational in der Jahrhunderthalle Frankfurt, sowie ein Preisgeld in Höhe von insgesamt ? 3500.

Die Veranstaltung war sehr gut besucht und bis auf einige Plätze fast ausverkauft. In diesem Jahr enthielt die Veranstaltung deutlich mehr Show; sowohl die Küren als auch die Vergleiche waren unterhaltsam wie nie. Ein Komplettbericht inkl. Bilder folgt in Kürze.

Ergebnisse Body-Xtreme Invitational 2007

Platz - Name - Land - Punktzahl
  1. Clarence Devis, Belgien 21
  2. Robert Piotrkowicz, Polen 22
  3. Thomas Scheu, Deuschtland 58
  4. Ahmed Hamouda, Ägypten 69
  5. Steve Benthin, Deutschland 70
  6. Patrick Ostolani, Frankreich 71
  7. Eddi Derzapf, Deutschland 63*
  8. Phil von Känel, Schweiz 64*
  9. Mario Hemmer, Österreich 64*
  10. Kim Kold, Dänemark 86*
  11. Marvin Nagelbloem, Niederlande 94*
  12. Markus Becht, Deutschland 98*
  13. Michael Kohler, Deutschland 101*
*ohne Finalwertung

Weitere Auszeichnungen

Body-Xtreme Publikumschampion: Clarence Devis
Body-Xtreme Fan Pokal: Markus Becht
Body-Xtreme Superfan: Michael Pecher
Body-Xtreme Ehrenpreis: Peter Trenz


Stichworte in diesem Artikel

Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr