Australien Grand Prix 2005 | Body-Xtreme 

Sonntag, 20 03 2005

Australien Grand Prix 2005

Ronny "the Rock" Rockel sorgt für Wirbel

Lee Priest gewinnt in verbesserter Form in seiner Heimat Australien und verweisst Chris Cormier auf den zweiten Platz.

Ein dicke Überraschung im wahrsten Sinne des Wortes:

Ronny Rockel auf Platz 3

In seiner bisher besten Verfassung schafft er, wenn auch in einem schwachen Feld, die Qualifikation für den diesjährigen Mr. Olympia.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Konzept - Dein Weg auf die Bühne
Starte deine Wettkampf-Karriere mit Body-Xtreme Revolution


Masters Weltmeisterschaft 2018 - Flashreport
4 Weltmeister Titel für Deutschland


Zeitreise: Branch Warren schlägt Jay Cutler - als Teenager
Bei der Teen Nationals1993


Zeitreise - Mike Francois
Riesentalent mit unvollendetem Abschied


Nataliya Kuznetsova holt Pro-Card
Russisches Frauen-Muskelwunder räumt ab


Int. Deutsche Meisterschaft 2018 - Bildern, Videos, Ergebnisse
Saisonabschluss plus WM Quali