Australien Grand Prix 2005 | Body-Xtreme 

Sonntag, 20 03 2005

Australien Grand Prix 2005

Ronny "the Rock" Rockel sorgt für Wirbel

Lee Priest gewinnt in verbesserter Form in seiner Heimat Australien und verweisst Chris Cormier auf den zweiten Platz.

Ein dicke Überraschung im wahrsten Sinne des Wortes:

Ronny Rockel auf Platz 3

In seiner bisher besten Verfassung schafft er, wenn auch in einem schwachen Feld, die Qualifikation für den diesjährigen Mr. Olympia.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Milos Sarcev veröffentlicht Ernährungstagebuch
inkl. ALLER Supplements


Robby Robinson schwer erkrankt
Bodybuilding Legende leidet an Bluterkrankung


USA Update - Columbus Champions
Mit Cedric, William und Victor drei Arnold Sieger am Start


Dorian Yates - The Movie
Neue Dokumentation über The Shadow


Ronnie abermals operiert
Die Geschichte hinter seiner neusten OP


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Petersberg
Bilder und erstes Feedback vom Vorentscheid in Petersberg