Arnold Strongman Classic - Bericht und Interviews | Body-Xtreme 

Samstag, 05 03 2011

Arnold Strongman Classic - Bericht und Interviews

Brain Shaw gewinnt

Der Sechsmalige Arnold Strongman Classics Gewinner ?ydrūnas Savickas scheiterte nun schon zum dritten Mal in Folge an der Rückeroberung des Titels an welchem er in den Jahren 2002-2008 ein Abonnement zu haben schien.

Dabei hatte es zunächst sehr hoffnungsvoll für den Litauischen Giganten angefangen. Nach dem 1. Tag lag er in Führung und konnte die ersten beiden Disziplinen für sich entscheiden. Mit 5 Wiederholungen mit der 187kg schweren Apollons-Axel und 500kg im Kreuzheben konnte er dabei durchaus beeindrucken. Beim Kreuzheben zog der spätere Sieger Brian Shaw dann gleich und zeigte damit, dass er der Hauptherausforderer des Baltischen Riesen war.

Im Laufe des Wettkampfs verlor allerdings der Litauer immer mehr Boden und Brian Shaw konnte ihn bis zur letzten Disziplin der 112kg Monsterhantel mit einem klaren Vorsprung überholen, so dass nur noch ein Sieg bei der finalen Disziplin mit einem zugleich totalen Scheitern Shaws Big-Z noch hätte auf den ersten Platz beförder können. Doch dann passierte das unfassbare. Big-Z schwächelte und konnte nur 3 Wiederholungen raushauen. Shaw kam mit 6 Wiederholungen auf Platz 2 und war damit uneinholbar.

Aber der eigentliche Shock ging von Mike Jenkins aus, der Vorjahresamateursieger katapultierte sich mit 7 Wiederholungen auf den ersten Platz in der Disziplin und damit auf Platz 2 im Gesamtergebnis. Gerade nachdem man vorher gesehen hatte wie schwer sich auch Überkopfexperten wie Koklyaev mit der monströsen Kurzhantel taten, war es für das Publikum eine atemberaubende Show zu sehen wie Jenkins wie ein wütender Stier immer wieder auf das Gerät losging und noch in den letzten Sekunden zur finalen Wiederholung ansetzte. Diese Entschlossenheit wurde vom Publikum mit Standing Ovations gewürdigt. Damit zeigte Jenkins eindrucksvoll wie hoch das Leistungsniveau bei den Amateuren ist. Wir dürfen gespannt sein, was von diesem jungen Athleten noch in nächster Zeit zu sehen sein wird.

In unserem Video unten haben wir einige der Teilnehmer direkt im Anschluss im Pump-Up Room gesprochen.

Endergebnis Arnold Strongman Classic 2011

1. Brian Shaw 46.5 Punkte
2. Mike Jenkins 39.5 Punkte
3. ?ydrūnas Savickas 37.5 Punkte
4. Travis Ortmayer 36 Punkte
5. Mikhail Koklyaev 30 Punkte
6. Mark Felix 24.5 Punkte
7. Nick Best 21 Punkte
8. Terry Hollands 18 Punkte
9. Sergeii Romanchuk 17

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

ASC 2011 Strongman Terry Hollands Mike Jenkins Zydrunas Savickas
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Victor Martinez wird US-Bürger
Keine Einreiseschwierigkeiten mehr zu erwarten


Int. Deutsche Meisterschaft 2019 - Bilder, Ergebnisse, Videos
Komplettpaket der Body-Xtreme Vor-Ort-Berichterstattung


Int. Deutsche Meisterschaft 2019 - Waage und Posing Patrouille
Bilder und Videos am Abend vor dem Wettkampf


Int. Rhein-Neckar-Pokal 2019
Bilder, Ergebnisse, Videos


Int. Deutsche Junioren und Masters Meisterschaft 2019
Bilder, Ergebnisse, Videos


Jennifer Ullmer und Sabine Simitsopoulos bei IFBB Elite Pro Weltmeisterschaft
Platz 3 und 4 für Deutschland