Amateur Olympia - Kontroverse Interviews | Body-Xtreme 

Mittwoch, 11 06 2014

Amateur Olympia - Kontroverse Interviews

Meinungen nach dem Finale

Wir haben sehr viel überden Amateur Olympia berichtet und den grandiosen Sieg von Roman Fritz. Allerdings ging der Wettkampf für die übrigen deutschen Teilnehmer nicht ganz so erfreulich zu Ende. Markus Schmid und Steven Todd, beide amtierende Deutsche bzw. Int. Deutsche Meister im Men´s Physique wurden eliminiert, Favorit David Hoffmann landete auf Platz 3 hinter Roman Fritz und Petar Klancir. Wir haben natürlich alle vor die Kamera geholt.

Markus Schmid,  erzählt uns, wie er sich auf den Wettkampf vorbereitet hat und unter anderem auf Facebook die Konkurrenz regelmäßig checkt. Da er auf der Amateur Olympia EXPO auch am Stand seines Sponsors gearbeitet hat, sprechen wir auch mit Ihm darüber, ob und wie er die Teilnahme und die Arbeit für seinen Sponsor unter einen Hut bekommt. Natürlich sprechen wir auch mit Ihm über die Bewertungskriterien und sein Empfinden nach dem Abschneiden beim Wettkampf, nachdem er er eliminiert wurde. "Alle mit vielen Muskeln und die zu hart waren, wurden gleich eliminiert...es ist natürlich schon hart nach einer Minuten gesagt zu bekommen, 'Du bist jetzt nicht weiter!'"

Ebenfalls eliminiert wurde der amtierende Deutsche Meister in der Klasse Steven Todd. "Der Gewinner sieht super aus, aber ich weiß nicht, ob das mit der Pro Card so eine richtige Entscheidung ist, da er die Pro Card ja im Prinzip nicht nutzen kann."sagt Steven im Vergleich dazu, dass die Amateure international sich eher vorne platzieren, wenn sie nicht ganz so massiv sind, während bei den Profis dann genau in die andere Richtung gewertet wird. Auch sein Coach Roland Cziurlok gibt seine Meinung zur Juryentscheidung zum Besten.

Body-Xtreme zensiert nicht

Da wir in unseren Sendungen nicht zensieren, hört man von Roland´s Lebensgefährtin Dagmar auch deutlich kritische Worte hinsichtlich der Organisation des Wettkampfes. Mehr dazu im Video

Die Überraschung Petar Klancir der hier auf Platz 2 kam, ist ebenfalls bei uns am Mic, zu dem Zeitpunkt noch während der Veranstaltung vor der Siegerehrung. Er bekundet nochmals seinen Anspruch auf den Sieg und sein Ziel Profi zu werden. Auch wenn die beiden Protagonisten in unserem Interview sicherlich keine Englisch-Dolmetscher werden, so zeigt sich doch, dass man sich ungeachtet sprachlicher Barrieren im Eisensport immer verständigen kann.

Favorit David Hoffmann kam auf Platz 3; sein Ziel von Show zur Show besser zu werden, sieht er erreicht. "wenn Du solche Ansagen machst wie eben [gemeint ist die Einleitung Chris Beyer], das bedeutet mir schon was oder wenn dauernd Leute zu mir kommen und ein Foto mir mit machen wollen und sagen, dass ich sie inspiriere...das ist unter Umständen vielleicht wichtiger als das was neuen Kampfrichter sagen oder das was auf dem Pokal drauf steht."

Dass die Platzierung nicht immer entscheidend ist erklärt er weiter: "Tom Platz wurde zum Beispiel Dritter beim Mr. Olympia und ist trotzdem eine Legende."

Normal hätte David gewinnen müssen

Roland Cziurlok sieht auch das Ergebnis etwas anders:"Normal hätte David gewinnen müssen, Fritz zweiter und der Kroate Dritter, weil er nicht die Form hatte. Auch wenn der Kroate mit 24 Jahren das beste Potential hatte."

Aber es gibt auch Erfreuliches zu hören

Manuel Narath aus Österreich erklärt, dass er eigentlich in der 90kg Klasse starten wollte, aufgrund einer Fressattacke in der Vorbereitung aber knapp drüber landete. Sein Ziel war aufgrund dieser Umstände "nur nicht Letzter werden". Nachdem er sogar ins Finale kam, ging ein Traum für Ihn in Erfüllung.

Auch Body-Xtreme Big Boyz Battle Teilnehmer Michael Kocikowski erzählt uns von seinen Reisen nach Miami und Dubai nach der Saison und seinem Eindruck über den Unterschied zwischen Bodybuilding im nahen Osten und in Europa.

Als Pressevertreter können auch wir als Body-Xtreme nur die Voraussetzungen für die Medien loben, mit eigenen Mediacenter und Pressebereich, samt Verpflegung, schnellem Internet und Stromanschlüssen, sowie mehreren Mitarbeitern seitens des Veranstalters, die uns regelmäßig mit Ergebnislisten und wichtigen Infos versorgten.

Viel Spaß bei unserem Video unten in der Videobox!

Alle Videos zum Olympia Amateur Europe hier

Fotos Amateur Olympia Prag 2014

Fotos HIER


Stichworte in diesem Artikel

Olympia Amateur Europe 2014 Markus Schmid Manuel Narath Michael Kocikowski Steven Todd Roland Cziurlok David Hoffmann
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr