Alexander Westermeier - Quadrizepsabriss | Body-Xtreme 

Montag, 05 06 2017

Alexander Westermeier - Quadrizepsabriss

Auf Body-Xtreme erzählt er was passierte

Alexander Westermeier gewann 2015 die Goldmedaille bei der Arnolds Europe in der Juniorenklasse und wurde Int. Deutsche Juniorengesamtsieger; seine Pläne sahen ursprünglich einen Start bei der Arnold Europe diesen Herbst vor, darauf wird allerdings erstmal leider Nichts:

"...es war ein Donnerstag, mein Bein Tag. Ich hatte einen guten Tag, worauf ich beschlossen habe, mal wieder maximal Training zu machen", sagt Alexander Westermeier im Interview mit Body-Xtreme. Was Maximaltraining bei Ihm heißt, könnt Ihr Euch unten in der Videobox ansehen, wo er Kreuzheben auf maximales Gewicht mit 300kg versucht.

"...ich hab mich sehr gut aufgewärmt, zuerst fünf Sätze Beinstrecker, danach Kniebeugen und kleine [Gewichts-]Sprünge gemacht, die 220 Kilo gingen sehr sehr leicht. Daraufhin bin ich dann auf 250 Kilo und dabei ist das Unglück dann passiert:

Beim Runtergehen hat es einen lauten Schnalzer gemacht und ich wusste im selben Moment schon 'Da ist was kaputt und das Jahr ist für mich gelaufen'. Am Abend hab ich dann Dr. Matthias Ritsch kontaktiert, ihm das Video vom Maximalversuch geschickt."

Am darauffolgenden Mittwoch sollte er dann in dessen Klinik vorstellig werden und für Donnerstag wurde umgehend eine OP geplant. Bei der Untersuchung trat zu Tage, dass der äußere Quadrizeps komplett abgerissen und der mittlere angerissen war.

"Die OP ist gut verlaufen. Dr. Ritsch hat mir gesagt der Muskel ist glatt durch gerissen und lies sich gut zusammennähen, sodass ich in Zukunft keine bleibenden Schäden haben werde." Auch optisch würde man nichts von der Verletzung sehen.

"Für mich heißt es halt jetzt die nächste Zeit kein Beintraining beziehungsweise nur mein gesundes Bein trainieren. Ich werde nächste Woche schon mit der Reha beginnen und hoffen dass ich bald wieder fit werde."

Genaue Pläne sind noch nicht spruchreif, aber es soll 2018 wieder auf die Bühne gehen.

Wir drücken die Daumen und wünschen Alexander Westermeier gute Genesung.

 


Stichworte in diesem Artikel

Alexander Westermeier
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Flew Lewis: Rhodens Tod hätte verhindert werden können
212 Champ ist sich sicher


Mr. Olympia 2018 Shawn Rhoden tot
Plötzlich und unerwartet im Alter von 46 Jahren


Int. Süddeutsche Meisterschaft 2021
Ergebnisse und Bilder


Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour