Allgemeine Infos | Body-Xtreme 

LUBECA MuscleBeach:

Allgemeine Infos

08. Juli am Ostseestrand in Travemünde

In diesem Jahr gibt es zum ersten Mal beim DBFV e.V. eine komplette Sommersaison! Los gehen wird es am 08. Juli in Travemünde mit dem neuen Wettkampf LUBECA MuscleBeach - wobei Lubeca die Anlehnung an den lateinischen Namen der Stadt Lübeck ist und Musclebeach nicht passender bezeichnet werden könnte:

Die Bühne ist so nah am Meer, dass die Teilnehmer direkt aufs Wasser sehen können. Publikum und Bühne werden vom freien Himmel nur durch ein Segeltuch getrennt, damit man bei den sommerlichen Temperaturen nicht schmilzt.

Nach dem Auftakt der Sommersaison beim LUBECA MuscleBeach geht es am 30. Juli mit dem Cologne Beach Style weiter bis zum 20. August mit AMERICAN DREAM.

Sommersaison mit neuer Ligatabelle

Bei allen drei Wettkämpfe werden die TeilnehmerInnen Punkte sammeln, sodass den erfolgreichsten Teilnehmern über die drei Sommerwettkämpfe über die Ligatabelle dann ein herausragender Preis winkt: Sowohl für die Tabellensiegerin der Bikiniklasse wie auch den Tabellensieger der Mens Physique wird es eine Reise nach Venice Beach zur Teilnahme an der Muscle Beach Championship geben. Mehr zur Sommerliga Tabelle hier!

Einen Eindruck von der neuen Location für den Lubeca MUSCLEBEACH könnt Ihr Euch unten in der Videobox ansehen.

Veranstaltungsfacts

Ort: Am Brügmanngarten, 23570 Lübeck-Travemünde
Datum: 08. Juli 2017 | Athleten Check-In 12:00 | Einlass 15:00 - Beginn 16:00
Athletenanmeldung ►Ausschließlich Online [klick] hier
Anmeldeschluss: Dienstag, 04. Juli 2017
Tickets im Vorverkauf über Ticketscript [klick] hier sowie an der TAGESKASSE
Facebookveranstaltungsseite

Anmeldeschluss beachten

In diesem Jahr ist der Anmeldeschluss am Dienstag, den 04. Juli 2017. Alle Teilnehmer müssen sich daher davor online anmelden.


Weitere News

USA Update - Krankkeit, Krieg und Comebacks
Rhodens Absage, Wolfs Comeback, Boodais IFBB Krieg uvm.


Aristide Mbombi Tiam wird IFBB Elite Pro
Profidebüt am 22. März in Griechenland


Tuesday Time Travel: Ronnie Coleman 1994
The King beim Powerlifting


Shawn Rhoden nicht bei Arnold Classic 2018
Medizinischer Notfall zwingt Ihn zur Absage


Vivien Pfister wird 1. Deutsche IFBB Elite Pro Athletin
Profidebüt am 22. März in Griechenland


USA Update - Arnold Endspurt
Die 212er und Open Jungs im Monat vor der Arnolds