Vorbericht - Int. Ostdeutsche Meisterschaft 2014 | Body-Xtreme 

Samstag, 15 11 2014

Vorbericht - Int. Ostdeutsche Meisterschaft 2014

5 Jahre 'Int. Ostdeutsche' von J?rgen Ihrig - Vorsitzender des TBFV e.V.

Unsere Ostdeutsche Meisterschaft wird am 22.11.2014 im fünften Jahr stattfinden. Diese fünf Jahre rechtfertigen es nicht, bereits von einem Jubiläum sprechen zu können, aber ein gewisser Stolz stellt sich trotzdem ein. Gerade mal mit 11 Startern haben wir, begleitet von endlosen Moderationseinlagen und einem riesigen Rahmenprogramm, im Jahr 2009 begonnen. Das eigentliche Wettkampfgeschehen wäre auf Grund dieses schwachen Starterfeldes innerhalb von wenigen Minuten abgehandelt gewesen.

Im letzten Jahr hatten wir ein Starterfeld von 43 Athleten und durch die spannenden Vergleiche wäre das Finale auch ohne ein aufwändiges Rahmenprogramm ein tolles Ereignis geworden. Jetzt läuft der Countdown der letzten 8 Tage. Trotz der Tatsache, dass die gut funktionierende Kooperation mit dem Berliner Verband nicht mehr existent ist, können wir getrost davon ausgehen, dass in diesem Jahr ein neue Rekordteilnehmerzahl zu erwarten ist. Auch wenn wir mit den beeindruckenden Eckdaten mancher westdeutschen Bundesländer noch nicht mithalten können, ist ein deutlicher Aufwärtstrend zu erkennen.

Neben vielen Newcomern sind auch einige bekannte Athleten bei uns am Start und es sind spannende Wettkämpfe zu erwarten.

Abgerundet wird diese Veranstaltung durch den Auftritt einer Bodybuilding Legende – dem fünffachen Weltmeister Thomas Scheu.

Er hat mir versprochen in sensationeller Form bei uns seinen Auftritt zu absolvieren. Die Bilder und Videos, welche von Ihm in verschiedenen Foren zu sehen sind sprechen deutlich dafür, dass er sein Versprechen im vollen Umfang hält.

Es wird ein Auftritt mit Gänsehauteffekt und eine tolle Motivation für unseren Nachwuchs – Thomas Scheu -32 Jahre Wettkampfsport!

Auch der zweite Rahmenprogrammpunkt hat mit körperlicher Leistung zu tun – Torsten Ritter ist bekannt durch seine Auftritte beim Fernsehsender RTL.

In den Fernsehshows hat seine Kunst des Jonglierens mit den Devilsticks große Begeisterung auslösen können. Beim „RTL -Supertalent“ ist hat er ganz knapp den ersten Platz verfehlt und in Gera wird der Erfurter richtig Gas geben. Freut Euch auf eine tolle Meisterschaft „Made in East-Germany“

- Jürgen Ihrig
Vorsitzender des TBFV e.V.

Wer als Athlet dabei sein möchte oder sich Eintrittskarten sichern möchte, kann sich an den TBFV e.V. in Kromsdorf unter 03643-425338 oder per email an juergen-ihrig@gmx.de wenden.

Die Vorwahl beginnt um 14 Uhr, das Finale um 17 Uhr.

Für die Aktiven vor Ort wird auch ein unkomplizierter Spraytanning Service angeboten, zu dem man sich bitte im Vorfeld einen Termin unter info@mr-tan.de vereinbart.


Stichworte in diesem Artikel

Int. Ostdeutsche Meisterschaft 2014
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr