Victor Martinez wartet auf letzte Anhörung | Body-Xtreme 

Samstag, 25 02 2012

Victor Martinez wartet auf letzte Anhörung

Gefängisaufenthalt mindestens bis zum 27. April

Gestern fand die nächste Anhörung im Fall Victor Martinez statt. Heraus kam nicht viel, außer der nächste Termin für die finale Anhörung: 27. April.

Aktuell hat er schon 16kg verloren. Wenn er am 27. April tatsächlich entlassen werden sollte, hat er dann ein halbes Jahr ohne Training und bodybuildinggerechte Ernährung hinter sich. Damit kann man ihm jegliche Mr. Olympia Siegchancen bereits jetzt absprechen.

Trotzdem laufen schon die Planungen, ihn quasi als Phönix aus der Asche aufzubauen. Am Tag seiner Freilassung plant Muscular Development bereits die Serie "Victor?s Back" zu drehen.

Der Fall Victor Martinez

Einen Überblick findet Ihr hier.


Stichworte in diesem Artikel

Victor Martinez Gef?ngnis Victor Martinez
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Flew Lewis: Rhodens Tod hätte verhindert werden können
212 Champ ist sich sicher


Mr. Olympia 2018 Shawn Rhoden tot
Plötzlich und unerwartet im Alter von 46 Jahren


Int. Süddeutsche Meisterschaft 2021
Ergebnisse und Bilder


Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour