USA Update - Show must go on | Body-Xtreme 

Freitag, 25 08 2017

USA Update - Show must go on

Olympia Weekend nur noch 1 Monat entfernt

Auch wenn die Tragik um Rich Piana und Dallas McCarver derzeit fokussiert und allgegenwärtig ist. Für viele Athleten ist jetzt die Primezeit der Vorbereitung. In einem Monat kommt der Mr. Olympia Wettkampf und es geht trotz allem wieder um den König des Bodybuildings auch wenn in diesem Jahr der Wettkampf sicherlich ein anderer sein wird als die anderen Jahre. RIP Dallas McCarver - RIP Rich Piana wir werden Euch vermissen in der Bodybuilding Welt und im USA Update. Ein guter Junge ist mit Big Country von uns gegangen. RIP

Show must go on

Wir sind gespannt, ob es beim Mr. Olympia eine Reaktion auf die Vorkommnisse geben wird, wie eine Schweigeminute, Statement o.ä. Derweil bereiten sich die anderen Jungs mit voller Kraft auf das Bodybuildingevent des Jahres vor.

Dexter Jackson möchte in diesem Jahr wieder beim Olympia Punkten und den Jungen das Leben schwer machen. In seiner Road to Olympia bekommen wir in der zweiten Folge einen Einblick in sein Rückentraining und sein Trainer erzählt uns was verändert wurde. Wieder interessant und lustig mit einem entspannten Dexter Jackson.

Breit wie nie

Auf jeden Fall scheint Roelly Winklar es in diesem Jahr ernst zu meinen. Wir sind gewohnt, dass er in der Offseason immer riesig und super aussieht, aber sehr oft hat es dann am Wettkampftag gefehlt. Nun ist er komplett in Kuweit und lässt es doch krachen. 4 Wochen vor dem Olympia sieht er massiv wie noch nie aus. Wir dürfen wirklich gespannt sein was am Tag X zu erwarten ist von Roelly.

Camel Kamerad

Ebenfalls in der Camel Crew aus Kuweit ist Brandon Curry. Auf ihn dürfen wir dieses Jahr ebenfalls sehr gespannt schauen. Neueste Bilder zeigen einen ebenfalls riesigen und schon in sehr guter Form befindlichen Brandon Curry. Ob es zum Olympia retten kann…

Dicker gehts nicht

Natürlich darf Big Ramy nicht fehlen. Der Star der Camel Crew ebenfalls wieder beeindruckend unterwegs. Es scheint als wenn das Oxygym wieder alle Register zieht und definitiv wird das Teilnehmerfeld beim Olympia gut durchgemischt. Ramy ist definitiv auf dem Sprung. Es wird spannend.

Eine Nummer kleiner

Nicht ganz so dick, aber von der Leistungsdichte nicht minder spannend wird der 212 Olympia. José Raymond möchte ebenfalls 2017 wieder beim 212 Olympia angreifen und derzeit scheint es sehr gut zu laufen. Sein Coach Chris Aceto erlaubt ihm wieder zum MuffinMan zu werden und so verdrückt er vor seinem Rückentraining ein Muffin er spricht über seine jetzige Diät und beantwortet noch einige Fanfragen. Seine Form können wir im Training sehen und diese sieht mal wieder vielversprechend aus. Schaut rein beim MuffinMan.

LilMonsta

Dani Reardon ist ebenfalls in sehr guter Form und Laune auf dem Weg zu Ihren Olympia Wettkampf. Gewohnt strahlend und lächelnd sehen wir sie beim Brust und Trizeps Training und dabei gibt sie im Voice Over einen Einblick in ihre Gedankenwelt. Interessent und wieder einmal voller positiver Aspekte von der verrückten Dani Reardon.

Last but not least

Fouad Abiad nimmt nicht am Mr. Olympia teil, sondern bei der Ferrigno Legacy etwas später im Jahr und so nimmt er uns mit in sein Armtraining. Viel Erklärungen warum er welche Übung bevorzugt und Übungen aus dem Oldschool Bereich runden sein Training ab. the Hoss wieder sehenswert.

Mehr aus unserer wöchentlichen Kolumne USA Update  von unserem Teammitglied Christian nur auf Body-Xtreme.de


Stichworte in diesem Artikel

USA Update
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr