USA Update - Unerwartete Ereignisse | Body-Xtreme 

Donnerstag, 30 11 2017

USA Update - Unerwartete Ereignisse

Johnny Jackson reißt sich Quad,Levrone 15 weeks out,McCarver Autopsie

Die neue Superleague machte ja von sich reden, als Kai Greene lieber dort auftrat als zum Mr. Olympia Wettkampf zu gehen. Vor einiger Zeit hat sich Johnny Jackson für die Superleague entschieden und nun ist der nächste Aufreger passiert. Während eines Wettkampfes beim Kniebeugen mit 425lbs hat er sich das linke Knie/Oberschenkel verletzt. In einem Video kann man sehen wie es geschah. Nach Paulo Almeida ist Johnny nun der zweite der sich bei diesem Wettkampf ernster verletzte.

Genauere Umstände

Dallas McCarver ist nun schon vor einiger Zeit von uns gegangen. Aber dennoch scheint sein Tod immer noch viele zu interessieren. Die Gründe warum und wieso er gehen musste, haben sich immer noch hartnäckig gehalten. Nun wurde der Autopsiebericht veröffentlich. In den USA scheint es normal zu sein, alles über jeden zu heraus zu bekommen. Laut diesem Bericht ist Dallas nicht an seinem Essen erstickt, wie es anfangs vermutet wurde. Vielmehr hatte es mit seinem Herzen zu tun, was einer Art Herzinfarkt nahe kommt. Bei der Arnold Classic in Australien musste er schon von der Bühne gebracht werden und es könnte den Anschein haben, dass beide Ereignisse zusammen gehören.
Im Zuge dessen hat Cedric McMillan ein Statement veröffentlicht, nachdem er für die Arnolds Classic 2018 die Anmeldung abgegeben hat und dabei an seinen Zweikampf mit Dallas in diesem Frühjahr erinnert wurde. Wenn er wüsste, dass Dallas immer noch unter uns weilen könnte, würde er sich wünschen, dass er in diesem Jahr nur Zweiter geworden wäre:

"The rest of the world may have moved on but not me... I just filled out my application for the Arnold and all I could think about was u. I wish I could have got 2nd if it meant u would chill and take a long relaxed off season and still be here. That wish haunts me everyday. I am gonna kick soooo much ass for u. God bless your soul big boy"

Kevins 2.Comeback

Auch Kevin Levrone zieht es wieder in die Frühjahrssaison und er plant bei der Arnold Australia wieder auf der Bühne zu sehen. Einen kleinen Vorgeschmack gibts schon zu sehen.

Last but not least

Seth Feroce ist einmal mehr zurück mit einem Pump Video. Dieses Mal spricht er erstmal über ein anderes PreWorkout Supplement und danach malträtiert er seine Arme jeweils mit Super Sätzen. Wer diese Maschinen und Geräte in seinem Studio hat sollte diese Sätze ruhig mal versuchen. Mehr dazu unten in der Videobox.

Mehr aus unserer wöchentlichen Kolumne USA Update  von unserem Teammitglied Christian nur auf Body-Xtreme.de


Stichworte in diesem Artikel

USA Update Kevin Levrone Dallas McCarver
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr