USA Update - Von Klinik und Comeback | Body-Xtreme 

Donnerstag, 08 02 2018

USA Update - Von Klinik und Comeback

Colemans OP und Comeback von Dennis Wolf

Dennis Wolf steckt 3,5 Wochen vor seinem Comeback nach seiner Halswirbel-OP und er scheint sehr gut auf Kurs zu sein. Unten könnt Ihr Ihn beim Bein- und Brusttraining sehen, charmenterweise feuert Ihn Profikollege Dennis James auf deutsch an.

Zwischen den Clips gibt es auch Bilder, die zeigen aollen, dass er seine gesundheitlichen Einschränkungen, die ihn in der vergangenheit zu einer Pause zwangen, überwunden haben soll. Diese Bilder sind allerdings nicht aktuell, u.a. erkennbar da ein Tattoo auf seinem Arm, dass er mittlerweile trägt, darauf fehlt.

Bei Ronnie Coleman sieht es leider gesundheitlich nicht sehr gut aus. Der 8-fache Mr. Olympia bekommt nun auch seine 8. größere Operation, nachdem ihm zuletzt anhaltende Schmerzen, aber auch Taubheitsgefühl in Beinen und Fußen.

Die OP war eigentlich für den 12. Januar geplant, musste aber nach hinten verschoben werden, da er laut Auskunft der Ärzte erst noch alle Schmerzmittel absetzen soll, damit er nicht so stark blutet während der OP.

Geplant ist der Eingriff von vorne durch die Bauchdecke. Es sollen 6 Schrauben entfernt werden. Hört sich nicht sehr prickelnd an und wir wünschen dem "King" an der Stelle alles Gute.

 

Pre-surgery photo op, I am all prepped with my crew @bigj_extremefitness and my wife Susan. Thank you guys for all the prayers and please keep praying.

Ein Beitrag geteilt von Ronnie Coleman (@ronniecoleman8) am Feb 6, 2018 um 5:08 PST

Mehr aus unserer wöchentlichen Kolumne USA Update - diesmal in Krankheitsvertretung für von unser Teammitglied Christian - nur auf Body-Xtreme.de

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

USA Update Dennis Wolf Ronnie Coleman
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Werbung

Weitere News

USA Update - Krankkeit, Krieg und Comebacks
Rhodens Absage, Wolfs Comeback, Boodais IFBB Krieg uvm.


Aristide Mbombi Tiam wird IFBB Elite Pro
Profidebüt am 22. März in Griechenland


Tuesday Time Travel: Ronnie Coleman 1994
The King beim Powerlifting


Shawn Rhoden nicht bei Arnold Classic 2018
Medizinischer Notfall zwingt Ihn zur Absage


Vivien Pfister wird 1. Deutsche IFBB Elite Pro Athletin
Profidebüt am 22. März in Griechenland


USA Update - Arnold Endspurt
Die 212er und Open Jungs im Monat vor der Arnolds