USA Update - Back on track | Body-Xtreme 

Donnerstag, 31 03 2016

USA Update - Back on track

Big Ramy entwickelt sich, Raymonds Erklärung für Arnolds uvm.

Big Ramy back on Stage. Bei der NPC Mets in New Jersey gab es einen Gastauftritt von Ramy, wo er nicht nur mit seiner Masse überragte und seiner Tanzshowsondern auch mit einer Wortmeldung zu den Fans. Big Ramy war bekannt dafür immer einen Übersetzer zu brauchen und sein eigenes englisch eher bescheiden war und so überraschte er mit relativ sicherem und gutem Englisch. Big Ramy scheint nicht nur in Punkt der Masse zuzulegen, sondern auch etwas für den Fankontakt zu machen. 

Klassischer Kniefall

Jose Raymond musste in diesem Jahr den 212 Arnold Classic Titel abgeben. Er selbst akzeptiert die Entscheidung, wobei er nun wissen lässt, dass er sich in den Wochen vor dem Wettkampf den Minikus gerissen hatte und deshalb weder Beine trainieren konnte, noch Cardio machen konnte...stattdessen musste er sich regelmäßig das Knie punktieren und Flüssigkeit herausziehen lassen. Deshalb war die Form nicht auf dem maximal Möglichen. Zum Mr. Olympia will er dann wieder ganz der Alte sein.

Dallas unterwegs

Wenn man auf Reisen ist und trotzdem trainieren muss dann ist es nicht immer einfach und man sollte einige Techniken in sein Training einbauen um den Körper mit dem Reisestress in Einklang zu halten. Dallas McCarver war gerade durch die Arnolds viel unterwegs und befindet sich aber auch im Aufbau der Offseason. so dass er um ein gesundes Training nicht herum kommt. Welcher Techniken er sich bedient und wie man trotz der Reiserei ein gutes Training absolvieren kann das zeigt er uns bei seinem Brusttraining, dass Ihr Euch unten in der Videobox ansehen könnt.

Flex fliegt

Auch Flex Lewis war viel unterwegs und geht nach der Landung direkt ins Gym und trainiert seine Brust. Da es nicht gleich zu schwer werden soll, aber dennoch Kontraktion wichtig ist, wird viel mit Gummibändern gearbeitet. Wie genau dies aussieht und welchen Vorteil solch ein Gummiband hat das sehen wir von Flex selberund bei seiner Brust kann dies so falsch nicht sein.

Auf Sendung

Fouad Abiad ist ebenfalls zurück. Lange war es ruhig um ihn aber nun hat er einen Kameramann und es wird regelmäßige Videos mit und über ihn geben. Den Start macht er mit einem Rücken- und Wadentraining. Nicht Verrücktes aber grundlegendes und für jedenfalls dabei. Seht den massiven Fouad wie er wieder ins Rampenlicht kommt und den Fans auch noch etwas mitgibt.

Dieses Training ist für den Axxxx

Für diejenigen die ihre Beinbizeps und Po weiter verbessern wollen hat uns Camela Rodriguez ihr Glutes Traningvorgestellt. Camala hat 2015 den Ms.International Titel in Columbus gewonnen und weiß daher aus eigener Kraft was funktionieren kann. Schaut rein und erfahrt etwas aus dem Training und ihrem persönlichen Leben. 

Last but not least

Seth Feroce ist nicht nur der All American Roughneck und trägt neuerdings einen Bart. Er hat sich auch persönlich weiter entwickelt und geht das Leben mit einer ganz anderen Art und Weise an. Er widmet sich dieses Mal der Tatsache das Bodybuilding nicht nur allein steht sondern man auch ein Leben hat und Freunde und alles was dazu gehört. Nur mit der richtigen Mischung hat man Erfolg. Er hat für sich herausgefunden wie man eine bessere Person geworden ist und wird. Seine Erfahrung mit dem Hinweis an alle Wie werde ich eine bessere Person gibt er uns mit in den Tag.. 

Mehr aus unserer wöchentlichen Kolumne USA Update von unserem Teammitglied Christian jede Woche und nur auf Body-Xtreme.de


Stichworte in diesem Artikel

USA Update
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr