USA Update - Unabhängigkeit und Untergang | Body-Xtreme 

Donnerstag, 04 07 2013

USA Update - Unabhängigkeit und Untergang

Independence Day in USA, Sheru Classic gecancelt ? uvm.

Heute ist Nationalfeiertag in den USA - Independence Day - der Tag der Amerikanischen Unabhängigkeitserklärung. An allen Ecken wird patriotisch gefeiert, auch am Musclebeach. Was dort so abgeht, könnt Ihr Euch in unserem Video unten vom letzten 4. Juli ansehen (mit Al Pacino, Franco Columbu uvm.), wo wir bei der Musclebeach Classic dabei waren, die jedes Jahr Outdoor am 04. Juli am Strand von Venice Beach stattfindet.

Sheru Classic untergegangen ?

Ein kleine Überraschung scheint sich anzubahnen.
Die Sheru Classics, die sich in den letzten Jahren als Post-Olympia Wettkampf eigentlich etabliert hatte und von Fans und Athleten super angenommen wurde, ist im aktuellen IFBB Kalender nicht mehr zu finden. Obwohl der Wettkampf, die Show, die Aufbereitung und das drumherum mitlerweile schon einen Meilenstein darstellten, ist es nun sehr verwunderlich, warum der Wettkampf nicht mehr zu finden ist. Es war die aufwendigste Show des Jahres, jedoch dürften gerade viele Aussteller und Sponsoren etwas unzufrieden gewesen sein, da Wettkampf (über 10000 Zuschauer) und EXPO (kaum Zuschauer) räumlich getrennt waren.
So groß die Zielgruppe in Indien auch sein mag, ohne unabhängig von der Unterstützung der amerikanischen Firmen wird sich der Wettkampf außerhalb der USA nicht finanzieren lassen.
Wir werden dranbleiben und sehen was da ans Tageslicht kommt.

Neues von Phil Heath' Frau Jenny

Die Frau von Phil Heath hatte nach ihrer Brustkrebserkrankung und der Behandlung danach wieder einen Rückschlag zu erleiden, so das eine doppelte Mastectomie vorgenommen werden musste. Es geht ihr nun wieder ein wenig besser und sie kann wieder zu Haus schlafen. 

Viva Las Vegas

Da wir nun mitten in der Wettkampfsaison sind und der Mr. Olympia 2013 auch nur noch 12 Wochen entfernt ist, häufen sich die Trainingsmitschnitte und "Day in the Life" Videos. Im aktuellen HARD BODY RADIO geben wir einige Tipps zur Reiseplanung für die, die live in Las Vegas mit dabei sein wollen.

Einen Tag mit Jay Cutler

Dave Bourlet aka MadMax6 war mit Jay Cutler unterwegs und hat eine Serie "A Jay in the Life" gestartet. In dieser Folge begleitet er ihn nach LA zu einem Gastposing und ist bei Jay's Beintraining dabei. Bei einer Autofahrt nimmt sich Jay Cutler die Zeit und spricht über seine Vorbereitung und warum er seit vielen Jahren bei der West Coast Classics sein Gastposing durchführt.

Warren Verwirrung

Branch Warren zeigt sich in Hartfort bei der Europa Expo auf der Bühne zum Gastposing. Es sind zwar noch etwa 12 Wochen bis zum Olympia, aber da hat er noch einiges zu tun. Er sieht recht aufgequollen aus und die Frage stellt sich warum man so zu einem Gastposing geht....

DLB is back!

Dana hat bekannt gegeben das sie bei der Tampa Pro am 10.August endlich wieder starten wird. Sie hat die Unterstützung von George Farah und wird in den letzten 2 Wochen den Weg nach Tampa mit einem Bus unternehmen. Die Vorbereitung der letzten beiden Wochen wird also "on Tour" stattfinden und sie wird mit ihrem Mann Rob zusammen einige Videos auf Reise aufzeichnen und eine Art Dokumentation machen. Wir dürfen gespannt sein.

Juan in der Umkleide

Juan Morel nimmt uns mit in sein Rückentraining. Er liebt es seinen Rücken zu trainieren und widmet ihm zwei verschieden Einheiten. Ein Tag ist volumenreich und der andere ist für die schweren Übungen. Juan führt seine Übungen sehr schnell aus mit viel Schwung, was ein wenig wunderlich aussieht aber bei ihm funktionieren zu scheint.

Chicago Wings of Strength

Wenige Tage vor der Chicago Pro zeigt sich Michael Liberatore in sehr guter Form. Er sieht schon sehr hart und in guter Konditionierungs aus. Er hatte sich viel Zeit genommen und will in Chicago ganz groß angreifen.

Auch der Gaspari Athlet Kenneth Jackson bereitet sich auf die Chicago "Wings of Strenght" vor und möchte seinen zweiten Profiwettkampf, nach den Toronto Pro, ebenfalls gut abschneiden. Er weist eine klassische Linie auf, arbeitet mit Neil "Yoda" Hill zusammen und hat seit Toronto etwas mehr Fülle und Masse aufbringen können. In seinem Video sieht man, wie er wie Juan Morel die Übungen sehr schnell durch zieht, aber immer mit der nötigen Kontrolle. Wir sehen ihn bei seinem Brusttraining, welches er noch nie so schwer kurz vor einem Wettkampf absolvierte. Eine klare Sprache für seine Fortschritte in der Zusammenarbeit mit Hill.

Ebenfalls in Chicago jedoch zur 212 Klasse gewechselt: Craig Richardson
Er wird in Chicago das erste mal dort starten und zeigt sich mit leichterem Gewicht in guter Verfassung. Es scheint wie bei Troy Alves der richtige Schritt gewesen zu sein. Man konnte ihm schon mal beim Armtraining sehen. In den letzten tagen wo nochmal alles wenig konditioniert wird und die nötige Härte zum Vorschein kommt wird sich sein Paket noch um einiges verbessern, so das wir am Wochenende in Chicago einiges erwarten können.

Auf dem Weg zur Pro Card

Ron Harris, langjähriger MD Kolumnist, bereitet sich auf die Team Universe an diesem Wochenende vor. Er möchte dort seine Pro Card erhalten und hat sich auch die Trainingsunterstützung von Jose Raymond gesichert. Beide trainieren Brust und nutzen das Prinzip der Vorerschöpfung. Obwohl Ron normalerweise nicht danach trainiert hat er sich dem Rat von Jose angeschlossen. Obwohl Jose stärker ist die Brustentwicklung bei Ron besser. Er hofft die nötige Fülle und Härte zu bringen um sich endlich die Pro Card zu sichern.

Mehr aus unserer wöchentlichen Kolumne USA Update von unserem Teammitglied Christian immer donnerstags und nur auf Body-Xtreme.de


Stichworte in diesem Artikel

USA Update
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr