USA Update - Lost | Body-Xtreme 

Donnerstag, 27 03 2014

USA Update - Lost

Branch Warren sucht Zukunft, Ramy den Anschluss(flug)

Big Ramy, die Muskelsensation aus dem Orient, der im letzten Jahr für Aufsehen sorgte, war zuletzt wegen eines Gerüchtes um seinen Gesundheitszustand in der Diskussion. Ein Bild auf Facebook zeigte ihn auf dem Krankenbett mit Sauerstoffmaske. Coach Dennis James gab Entwarnung, und warnte vor, dass Big Ramy dieses Jahr erneut bei der New York Pro am Start seinen wird und sich niemand ernsthaft Hoffnung machen braucht, dass seine Erkältung die Chancen Anderer signifikant erhöht.

Einen kleinen Vorgeschmack auf New York gibt das Trainingsvideo mit Big Ramy und Dennis James, das im Rahmen der Arnolds Classic gedreht wurde und  Ramy in monströser Verfassung zeigt.

Leider hatte er auf dem Hinflug wenig Glück. Wir trafen Ihn Sonntag der Arnolds am Columbus Airport; sein Flug war ebenso wie unserer wegen Schneetreibens abgesagt worden, was hieß eine Nacht länger in Columbus (die Stadt ist ohne Bodybuilding nicht wirklich reizvoll).

Auch Coach DJ stornierte seinen Flug, um Big Ramy bis zu seinem Abflug bei Seite zu stehen.

Leider hatte Ramy am nächsten Tag wieder Pech: Wir trafen uns im Flieger von Columbus nach Washington, wo allerdings sein Weiterflug nach New York (von dort sollte es dann für Ihn nach Hause weitergehen) gestrichen wurde. Bei dem Reisestress und den frostigen Temperaturen kann auch mal ein Profibodybuilder flach liegen. Als Trostpflaster konnte er auf die Rückreise einen erneuerten FLEX-Vertrag mitnehmen.

Lost in Down Under

Während die halbe Welt südwestlich von Perth/Australien nach der verschwundenen Malaysian Airlines Maschine sucht, fand in besagtem Ort die IFBB O`Mara Classic statt. Gaststar war Branch Warren, der nach der Arnold Tragödie nach wie vor auf der Suche nach seiner Zukunft im Bodybuilding ist. Auch in Australien, wo Branch Warren schon Wettkämpfe gewann, hatte er schon mehr Begeisterungsstürme ausgelöst. Seine Form ist - ausgenommen der Most Muscular Pose - kaum erkennbar, die Arme und Brust wirken flach; so sehr Ihn die Fans wegen seiner "Hard working"-Mentalität mögen, aber er ist nicht nur örtlich "down under", sein Körpertyp ist nicht mehr gefragt und die besten Tage dürften auch hinter Ihm liegen.

Schaut Euch das passende Video aus Australien unten in unserer Videobox an

Mehr aus unserer wöchentlichen Kolumne USA Update - diesmal von Pierre Lamely - immer donnerstags und nur auf Body-Xtreme.de


Stichworte in diesem Artikel

Big Ramy
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr