Tyson Fury am Stand von Olimp | Body-Xtreme 

Montag, 27 03 2017

Tyson Fury am Stand von Olimp

Wieder Highlight am Olimp Stand

In jedem Jahr versucht die Firma Olimp auf der FIBO den Zuschauern etwas ganz besonderes zu bieten und auch in diesem Jahr gibt es wieder eine tolle Gelegenheit: Am FIBO Samstag & Sonntag wird Boxchamp Tyson Fury am Stand in Halle 10.2 sein.

Tyson schaffte, woran viele vom Ihm scheiterten: Er bezwang im November 2015 einstimmig nach Punkten den damaligen Weltmeister Wladimir Klitschko und wurde WBO, IBF, IBO und WBA Weltmeister.

Highlights aus dem Kampf Tyson vs. Klitschko könnt Ihr Euch auf dem YouTube Video unten in der Videobox ansehen.

Erreichen, was vorher unmöglich schien, das ist auch das Motto vieler Olimp Athleten, die ihr ebenfalls auf der FIBO Treffen könnt wie IFBB Profi Murat Demir sowie Weltmeister Horst Wetterau. Stand C30 in Halle 10.2


Stichworte in diesem Artikel

fibo power 2017 olimp
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Flew Lewis: Rhodens Tod hätte verhindert werden können
212 Champ ist sich sicher


Mr. Olympia 2018 Shawn Rhoden tot
Plötzlich und unerwartet im Alter von 46 Jahren


Int. Süddeutsche Meisterschaft 2021
Ergebnisse und Bilder


Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour