Sportrevue - Verlag meldet Insolvenz an | Body-Xtreme 

Mittwoch, 06 07 2016

Sportrevue - Verlag meldet Insolvenz an

Magazin wird möglicherweise eingestellt

Die Sportrevue war über Jahrzehnte eine feste Nachrichtengröße in der Bodybuilding Szene, sodass die Meldung durchaus schockiert: Angeblich soll die aktuelle Ausgabe 8/2016 die letzte Erscheinung des Heftes sein. Hintergrund soll ein Insolvenzantrag der herausgebenden Intermedia Werbe- & Verlagsgesellschaft mbH sein, der laut Body-Xtreme Recherchen zum 01.07.2016 angemeldet wurde.

Unsere telefonische Rückfrage beim Verlag konnte den Ursprung der folgenden Meldung im Social Media nicht bestätigen.

Jedoch konnten Bedenken darüber geteilt werden, ob das Magazin aufgrund der Insolvenz der Verlagsgesellschaft nicht mehr fortgeführt wird.

Body-Xtreme hält Euch in der Sache auf dem Laufenden.

 


Stichworte in diesem Artikel

Sportrevue
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Arnold Classic 2020 - Flashreport
William Bonac holt sich zweiten Sieg


FIBO im April wegen CORONA Virus abgesagt
Neuer Termin in 2. Jahreshälfte gesucht


Dexter Jackson und sein letzter Mr. Olympia
The Blade auf Abschiedstour


Mr. Olympia Wochenende und Muscle and Fitness verkauft
Event und Magazin haben neuen Besitzer


Ronnie Coleman - wieder Operation...
Diesmal Eingriff an der Hüfte


Die ersten Termine 2020 stehen fest
Die ersten Termine fürs neue Jahr