Sommerliga 2018 - Der Tabellenstand | Body-Xtreme 

Donnerstag, 30 08 2018

Sommerliga 2018 - Der Tabellenstand

Jeanne Kassel und Rob Solo Biasca erringen Tabellensieg

Wie schon im vergangenen Jahr, winkt den Teilnehmern der Sommerliga auch in diesem Jahr wieder eine Reise nach Venice Beach / L.A. zu den Musclebeach Championships. Ausschlag gebend für die Qualifikation ist die Sommerliga-Punktetabelle.

Dabei gibt es pro Klasse für die Top 6 jeweils Punkte. Der 1. Platz erhält 6 Punkte, der 2. Platz 5 und so weiter bis zum 6. Platz, der noch einen Punkt erhält.

Am Ende, also nach allen 3 Wettkämpfen der Sommerliga, wird aufsummiert und die punktbeste Athletin sowie der punktbeste Athlet reisen zusammen mit Body-Xtreme zum Muscle Beach.

* Bei Punktgleichheit an der Tabellenspitze findet beim Finale, dem Lubeca Musclebeach, ein Stechen zwischen den Bestplazierten statt, falls erforderlich auch klassenübergreifend, d.h. Wellness vs. Bikini oder Mens Physique vs. Muscular Physique.

Nachdem nun mit American Dream und Cologne Beach Style schon zwei der drei Wettkämpfe der Sommerliga stattgefunden haben, schauen natürlich alle gespannt auf die Punktewertung. Den aktullen Punktestand findet Ihr unter diesem Artikel.

Wer wissen möchte, wie die Punktewertung letztlich ausgeht und wer sich die Reise in die USA sichert, sollte am Samstag in Lübeck-Travemünde beim Lubeca Musclebeach vorbei schauen. Der Eintritt ist übrigens frei!

+++ Punktestand Sommerliga 2018 nach 3 von 3 Wettkämpfen +++

Bikini Fitness / Wellness Fitness *
Name Lubeca CBS AD Summe
Jeanne Kassel 6 6 6   18*
Jennifer Kraus 6 6 6 18
Karina Altvarkh 6 6 6 18
Isabelle Trautmann 3 5 4 12
Alessandra Miglietta 5 4 2 11
Julia Langner 5 1 5 11
Lisa Rüschenbeck   5 5 10
Nicola Korsch 4 1 4 9
Tanja Hoog 4 2 3 9
Carolina Alexandra Fahlbusch   5   5
Johanna Dürr     5 5
Jana Balscheit   4   4
Erika Balsyte   2 1 3
Marleen Geigle     3 3
Nadine Adler   3   3
Theresa Montag   3   3
Lisa-Marie John 3     3
Alisha Haupt     2 2
Kristina Schmidt 2     2
Katarina Nissen 2     2
Ilke Filiz Nizam 1     1
Sarah Stilz     1 1

Mens Physique / Muscular Physique *

Name Lubeca CBS AD Summe
Rob Solo Biasca 6 6 6 18
Raymond Biasca 3 4 6 13
Torvald Lübcke 4 6 2 12
Kevin Meyer 6 1 5 12
Paul Christopher Alpers 6 6 5 11
Hussein El-Harake 4 4 3 11
Matthias Kempin 3 3 4 10
Ahmed Ismail   5 4 9
Marvin Jobs   3 6 9
Patrick Friedl   4 4 8
Sung-Min Lim   5 3 8
Yousif Amer Alagele   5 3 8
Endrit Hoxha     6 6
Fabrice Tambwe   6   6
Panagiotis Karanasios   2 4 6
Daniel Trong Hai Nguyen   5   5
Frederico Oye     5 5
Lucas Bader  2 3 2 7
Pawel Brog     5 5
Chang-Hun Chung 5     5
Simon Meyer 5     5
Robin Singer 5     5
Andre Saleh   3 1 4
Tim Bredow   4   4
Steven Hauprich     3 3
Carsten Walther 3     3
Diton Mala   2   2
Immanuel Knauer   2   2
Martin Michelius 2     2
Julius Ise     2 2
Mohmmad Mohmmad   1 1 2
Ömer Schmegner   2   2
Stefan Wostratzky     2 2
Anil Noori   1   1
Martin Michelius     1 1
Sascha Kuzmanov     1 1
Tomas Chrappa   1   1
Andre Waller 1     1
Marcello Geist 1     1

*Im Stechen der punktgleichen Athletinnen konnte sich Jeanne Kassel durchsetzen.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Sommerliga 2018
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Big Ramy verlässt Oxygen Gym und Kuwait
Nach 6. Platz beim Mr. Olympia


Mr. Olympia 2018 - Romans Rückblick
IFBB Pro Roman Fritz Fazit aus Las Vegas


Rob Biasca gewinnt 10000 Euro bei Wüstenchallenge
Sommerliga Sieger weiter auf Gewinnerstrasse


Mr. Olympia 2018 - Legenden Interviews
Roman Fritz bekommt Trainingstipps von Lee Haney und Flex Wheeler


Tuesday Time Travel - Shawn Rhoden
früher Alkoholprobleme, fast Karrierende 2012, jetzt Mr. Olympia


Mr. Olympia 2018 - Analyse, Bericht und Bilder
Shawn Rhoden entthront Phil Heath