Scitec Nutrition: Offizielle Stellungnahme nach Rückruf | Body-Xtreme 

Dienstag, 26 02 2013

Scitec Nutrition: Offizielle Stellungnahme nach Rückruf

Nach Body-Xtreme Bericht

Die Firma Scitec Nutrition hatte vergangene Woche 10 Produkte zurückgerufen. Wir konnten nun eine offizielle Stellungnahme zu unserem Artikel erhalten:

"Die genannten Produkte wurden wegen bestimmter Inhaltsstoffe zurückgerufen, nämlich L-Citrullin-Malat, Tricreatin-Malat und Tricreatin-Orotat. Nach den Behörden sind diese nicht zugelassene Novel-Foods; so dürfen die Produkte, die diese Inhaltsstoffe beinhalten, in der EU nicht mehr verkauft werden. Man kann dennoch die obengenannten Inhaltsstoffe bei den verschiedenen Herstellern auf dem Markt finden.

Die Rezepturen von folgenden Produkten wurden reformuliert und sind mit einer neuen Zusammensetzung auf dem Markt erhältlich:

 

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Scitec Nutrition
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Werbung

Weitere News

Shawn Rhoden nicht bei Arnold Classic 2018
Medizinischer Notfall zwingt Ihn zur Absage


Vivien Pfister wird 1. Deutsche IFBB Elite Pro Athletin
Profidebüt am 22. März in Griechenland


USA Update - Arnold Endspurt
Die 212er und Open Jungs im Monat vor der Arnolds


Zeitreise - Ronnie Coleman bei der Arnolds Classic 2001
Die beste Form seiner Karriere?


USA Update - Von Klinik und Comeback
Colemans OP und Comeback von Dennis Wolf


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Mitte - Bilder
Die Bilder der kommenden Newcomer Athleten