Roman Fritz - On a mission in Spain letzter Teil | Body-Xtreme 

Sonntag, 22 07 2018

Roman Fritz - On a mission in Spain letzter Teil

Sein Fazit und die Begründung, wieso er Tampa cancelte

Am Tag nach der Big Man Show gibt Roman Fritz sein Fazit vom Wettkampf. Er ist mit der Platzierung mehr oder weniger zufrieden, erklärt aber auch, dass sein Ziel die Quali für den Mr. Olympia ist.

Aus dem Grund hat er auch die Teilnahme an der Tampa Pro Show abgesagt. Die Variante sich über das Punktesystem für den Mr. Olympia zu qualifizieren, setzt voraus, dass er in Tampa Zweiter werden würde und Sergio Olivia Jr. gewinnt - gewinnt jemand anderes geht die Rechnung nicht auf, ebenso natürlich wenn er sich schlechter in Tampa platzieren würde.

Für Tampa erwartet er neben Sergio auch Victor Martinez und hält es für unwahrscheinlich, dass er ihn schlagen kann, womit Platz 2 ebenfalls in weite Ferne rücken würde.

Er rechnet vor: Die Reise inkl. Flug, Mietwagen, Übernachtung für Ihn und seinen Betreuer Justin Compton, Essen, usw. würde mit 7.000 Euro zu Buche schlagen. Er rechnet mit maximalen Preisgeldeinnahmen von 2.000-3.000 Dollar - ohne Aussicht auf die Mr. Olympia Quali macht das für Ihn wirtschaftlich keinen Sinn.

"Ich wisst alle, ich liebe Bodybuilding, denn es ist der beste Job der Welt...weil ich jeden Morgen aufstehe, mit dem Glück das machen zu können, was ich liebe und dafür bezahlt zu werden. Aber trotzdem möchte ich nicht zahlen dafür, um meinen Job machen zu können. Und deswegen bleib ich zu Hause und schauen, dass ich für nächsten Jahr meinen Rücken verbessere, meine Brust verbessere, meine Arme, meine Waden meine Beine, meine Mittelpartei...und mich nächstes Jahr für den Mr. Olympia qualifiziere. Das ist der Plan!", sagt Roman Fritz am Flughafen von Valencia.

Das war der letzte Teil unserer Roman Fritz Serie "On a Mission in Spain". Vielen Dank fürs Zuschauen.
Alles nochmal unter diesem Link  > HIER < ansehen!

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Roman Fritz Big Man Show 2018 on a mission in spain
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Masters Weltmeisterschaft 2018 - Flashreport
4 Weltmeister Titel für Deutschland


Zeitreise: Branch Warren schlägt Jay Cutler - als Teenager
Bei der Teen Nationals1993


Zeitreise - Mike Francois
Riesentalent mit unvollendetem Abschied


Nataliya Kuznetsova holt Pro-Card
Russisches Frauen-Muskelwunder räumt ab


Int. Deutsche Meisterschaft 2018 - Bildern, Videos, Ergebnisse
Saisonabschluss plus WM Quali


Int. Deutsche Meisterschaft 2018 - Check-In Interviews
Posing und Interviews am Tag vor dem Wettkampf