Pre- und Postworkout Nutrition ala Becht und Hoppe | Body-Xtreme 

Mittwoch, 17 08 2011

Pre- und Postworkout Nutrition ala Becht und Hoppe

Supplements rund ums Training

Die Einnahme von Supplements rund um das Training wird als besonders effektiv angepriesen, da der Körper rund ums Training die Nährstoffe besser aufnehmen mag.

In unserem Video unten könnt Ihr Euch anschauen, wie es IFBB Profi Markus Becht und Weiderkollege Markus Hoppe mit der Pre- und Postworkout Nutrition anhaben.

Dabei wird zunächst ein Preworkout Shake mit insbesondere:

zu sich genommen.

Während dem Training gibt es zur Halbzeit des Trainings ungefähr 5-10g BCAA?s und eventuell zusätzlich nochmal Arginin.

Nach dem Training gibt es einen Postworkout Shake bestehend aus: Zwischen den Shake?s zeigen wir einige Ausschnitte aus dem Schultertraining von Markus Becht und Markus Hoppe, von dem wir Euch demnächst noch mehr zeigen.

Das folgende Video zeigt die Empfehlung von WEIDER Athleten zu WEIDER Produkten. Die oben genannten Produktgrundstoffe sind auch bei vielen anderen Mitbewerbern unter deren eigenen Namen und Rezeptur erhältlich.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Markus Becht Markus Hoppe Weider Preworkout Postworkout Nutrition
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Body-Xtreme Revolution - Halbfinale
Bilder und Einschätzungen aus Petersberg


Leg Day Massaker - Austrian Edition
schweres Beintraining mit Markus Kruisz und Kevin Norbert Knapp


Arnold Australia 2019 - Flashreport
Bonac siegt Down Under


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Petersberg
Das neue Konzept im Video beim Vorentscheid Petersberg


Rafael Brandao - Zu niedrig platziert?
War mehr drin auf der Arnolds?


Brandon Curry - Seine Entwicklung
Vom Tal der Tränen zum Triumph