Verletzungsfluch der 2015er Klasse... | Body-Xtreme 

Freitag, 27 05 2016

Verletzungsfluch der 2015er Klasse...

Poloczek, Wetterau und Hoppe verletzen sich

Vor 6 Monaten kämpften Sie im Superschwergewicht um den Titel des Int. Deutschen Meisterschafts und gingen am Ende auf den vorderen drei Plätzen durchs Ziel: Markus Hoppe (3.), Horst Wetterau (2.) und Paul Poloczek (Gesamtsieg). Seitdem haben sich leider alle drei mehr oder minder schwer verletzt:

Zuerst erwischte es Horst Wetterau, der noch im vergangenen Jahr nach seinem Sieg bei der Masters WM Quali die Teilnahme an der Weltmeisterschaft absagen musste, da er sich eine schwere Schulterverletzung zuzog [Artikel Wetterau´s WM Absage hier].

Anfang April erwischte es Markus Hoppe, der sich auf einer Messe in Luzern den rechten Brustmuskelabriss.

Auch der amtierende Int. DM Gesamtsieger blieb leider nicht verschont: Gestern musste wir die unerfreuliche Nachricht veröffentlichen, dass er sich ebenfalls einen Brustmuskelabriss zuzog, jedoch im Gegensatz zu Markus Hoppe auf der linken Seite.

Damit haben sich die TOP 3 des Superschwergewichts der Int. Deutschen Meisterschaft 2015 jeweils schwere Brust- und Schulterverletzungen zugezogen.

Horst Wetterau, der erste Pechvogel des Unglückstrios, zeigt zumindest, dass auch nach einer Verletzung die Welt - zumindest #WetterausWelt - nicht untergeht und man nach ausreichender Genesung schnell wieder bei der Musik dabei ist.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Paul Poloczek Horst Wetterau Markus Hoppe
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Frauen Bodybuilding zurück beim Mr. Olympia 2020
Seit 2014 nicht mehr im Programm


Mr. Olympia 2019 - Brandon siegt!
Flashreport mit TOP 5 Analyse


Mr. Olympia 2019 - Halbzeit - Flashreport
Wer wird Titelträger Nr. 15?


Franco Columbu stirbt mit 78 Jahren
07.08.1941 - 30.08.2019


Macht Ultimate Nutrition dicht?
Gerüchte um Traditionshersteller


Brust-Training mit Dominik Dörfl
4 weeks out of Navplio Classic