Paul Poloczek - Seine Entwicklung | Body-Xtreme 

Dienstag, 07 03 2017

Paul Poloczek - Seine Entwicklung

Vom Junior 2005 bis zum Arnold Amateur Gesamtsieger 2017

Paul Poloczek erfüllt sich am vergangenen Wochenende in Columbus im dritten Anlauf seinen Traum, als er den Gesamtsieg bei der Arnold Amateur gewann und von Arnold Schwarzenegger höchstpersönlich bei der Siegerehrung beglückwünscht wurde.

Für Ihn war es ein großartiges Comeback, nachdem er sich im letzten Jahr einen Brustmuskelriss zuzog.

Wir haben Paul Poloczek zum ersten Mal bei der bei der Int. Deutschen Meisterschaft 2005 fotografiert, wo er den zweiten Platz noch in der Juniorenklasse hinter Daniel Hill belegte.

Nur 3 Jahre später konnte er sich bereits im international besetzten Feld beim Body-Xtreme Invitational 2008 im Finale platzieren.

Auch 2010 nahm er erneut beim Body-Xtreme Invitational teil, nachdem er sich zuvor den Fuß verletzte und belegte Platz 8.

In einem sehr gut besetzten Feld konnte er beim Heavy Weight Pokal 2012 gewinnen. Schaut Euch hier auch das Interview mit Ihm nach seinem damaligen Sieg an.

2015 konnte er schließlich den Gesamtsieg bei der Int. Deutschen Meisterschaft gewinnen und damit einen Haken an seine nationale Teilnahme machen, nachdem er hierzulande schon alles gewonnen hatte.

Unten in der Videobox könnt Ihr Euch noch ein rares Trainingsvideo aus 2010 ansehen; damals wog Paul 129kg in der Vorbereitung und erklärte, wieso er die letzten Wochen sogar auf Cola Light verzichtete.

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Paul Poloczek
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Werbung

Weitere News

Body-Xtreme Revolution - Finale 2018
Ergebnisse | Bilder | Video


Junior Tobias Gebhard - 3 Wochen vor der Fränkischen
Brusttraining mit Manuel Dietz


Deutsche Junioren und Masters Meisterschaft 2018 - Vorschau
Am 28. April in Hockenheim


Body-Xtreme - 3B Big Boyz Battle 2018
Ergebnisse | Bilder | Video


DBFV FIBO Mens Physique Cup 2018 - Video & Fotos
Masse ist nicht alles


DBFV FIBO Bikini Cup 2018 - Fotobericht
Aldijana Karaduz-Sevodic siegt auf weltgrößter Fitnessmesse