Patrick Tuor - über seine Coaching- und Trainingsphilosophie | Body-Xtreme 

Donnerstag, 13 09 2018

Patrick Tuor - über seine Coaching- und Trainingsphilosophie

Wieso er nur einen Profi pro Wettkampf betreut uvm.

Nicolas, das für seine Größe und auch sein Alter eine beeindruckende Masse mitbringt, zeigte sich in sehr guter Form und sehr prall und massiv, wie Ihr in unserem Trainingsvideo sehen könnt.

Seine Masse ist aber genau das Problem, wie Patrick Tuor im Interview erläutert. Nicolas' Trainer berichtet, dass das aktuelle Gewicht bei 99,3kg liegt und Nicolas damit noch rund 3kg über dem in der 212 Klasse zulässigen Wettkampfgewicht liegt. Wie es dazu kam, erfahrt ihr ebenfalls im Interview mit Patrick, der auch einige interessante Einblicke in seine Arbeit als Trainer und seine Philosophie gibt:

Soweit er Profis vorbereitet, möchte er bei einem Wettkampf nur einen Athleten betreuen, um sich voll und ganz auf diesen einen Athleten zu konzentieren. Mehr dazu unten in der Videobox.

Die Mr. Olympia Berichterstattung wird präsentiert von

Werbung

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

Mr. Olympia 2018 Nicolas Vullioud
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Big Ramy verlässt Oxygen Gym und Kuwait
Nach 6. Platz beim Mr. Olympia


Mr. Olympia 2018 - Romans Rückblick
IFBB Pro Roman Fritz Fazit aus Las Vegas


Rob Biasca gewinnt 10000 Euro bei Wüstenchallenge
Sommerliga Sieger weiter auf Gewinnerstrasse


Mr. Olympia 2018 - Legenden Interviews
Roman Fritz bekommt Trainingstipps von Lee Haney und Flex Wheeler


Tuesday Time Travel - Shawn Rhoden
früher Alkoholprobleme, fast Karrierende 2012, jetzt Mr. Olympia


Mr. Olympia 2018 - Analyse, Bericht und Bilder
Shawn Rhoden entthront Phil Heath