NPC USA 2014 - Bericht | Body-Xtreme 

Montag, 28 07 2014

NPC USA 2014 - Bericht

48 Pro Cards vergeben

An diesem Wochenende fand in Las Vegas die NPC USA statt. Über 700 WettkämpferInnen, um eine Pro Card zu erhalten. Beim Bodybuilding gab es für jeden Klassensieger eine Karte, in den übrigen Klasse die TOP 2.

Das Superschwergewicht ist schon seit je her das Steckenpferd und die meisten Augen gingen in diese Richtung da hier oftmals Jungs am Start sind, die man bald auch bei den Profis am Start sieht, wie Vorjahressieger Max Charles, der im Mai bei der New York Pro ins Finale kam.

Es gab aber beim Schwergewicht einen Athleten, der den großen Jungs richtig Dampf machen wollte: Franklin Stinson. Sein Sieg in dieser Klasse war fast Formsache. Letztes Jahr noch im Superschwergewicht gestartet, ließ er nun noch einige Kilos sausen und trat super konditioniert, mit toller Härte und runden Muskelbäuchen an. Absolut Top!
Er ließ dem zweitplatzierten Shawn Lindo keine Chance und verwies ihn, Philip Visicaro, Josh Wade, Benny Brantley und Matt Burzacott auf die Plätze.       

NPC USA - TOP 5 Heavy Weight

  1. Franklin Stinson
  2. Shawn Lindo
  3. Phillip Visicaro
  4. Josh Wade
  5. Benny Brantley
  6. Matt Burzacott

Beim Super Schwergewicht berichteten wir ja schon von Nick Trigili und Big Jon Ward in unserem USA Update. Dusty Hanshaw war der Dritte im Bunde, der sich vor dem Wettkampf Hoffnungen machte. Dusty versucht schon seit einigen Jahren die ProCard zu erhalten aber bisher vergebens. Leider hat er auch mit strukturellen Defiziten zu kämpfen was es schwer macht gegen gut strukturierte Gegner zu bestehen. Für ihn reichte es am Ende auch nur zum dritten Platz auch wenn er Glück hatte da der viertplatzierte Marc-Arthur Dautruchee eigentlich ein sehr gutes Paket brachte, aber er in Punkte Masse und Beine nicht mithalten konnte. Er brachte eher ein klassisches Bodybuilding Paket auf die Bühne.
Um die ersten beiden Plätze kämpften Nick und Jon verbissen. Bei der Vorwahl war Nick noch klar besser, was sich aber beim Finale komplett drehte. Es wurde für die Kampfrichter so schwer, das sie noch ein extra Callout aufriefen um sie zu vergleichen. Am Ende durfte sich Nick Trigili über den Sieg und die ProCard freuen. Nick hatte sich zu 2012 stark verbessert und brachte ein starkes Gesamtpaket auf die Bühne. Obwohl er zwar schon recht massiv ist dürfte ihm für die Profis noch einiges an Fülle bei mindestens gleicher Konditionierung fehlen. Big Jon Ward war wirklich Big aber leider zeigte sich das auch in seiner Mitte und so könnte er sie selten kontrollieren und dies wurde ihm negativ angerechnet. Weiterhin könnte er auch nicht mit der Linie von Nick gleichziehen und die pure Masse half ihm nicht. Seine Zeit wird aber sicherlich ebenfalls noch kommen.

NPC USA - TOP 5 SuperHeavy Weight

  1. Nick Trigili
  2. Jon Ward
  3. Dusty Hanshaw
  4. Marc-Arthur Dautruchee
  5. Ambrose Middleton
  6. Allen Richards

Beim Gesamtsiegerstechen war es dann heikel, denn Franklin Stinson war brandgefährlich und brachte eigentlich das bessere Gesamtpaket auf die Bühne. Da Bodybuilding ein subjektiver Sport ist, sahen die Kampfrichter am Ende Nick doch vorn und machten ihn so zum NPC USA Gesamtsieger und somit zum sogenannten Mr. USA 2014. Da Nick trotzdem ein gutes Paket auf die Bühne brachte, kann man über den Ausgang streiten aber in Ordnung geht auch auch.

 

NPC USA 2014- TOP 6 Results

LightHeavy Weight

  1. Caleb Blanchard
  2. Thomas Lenihan
  3. Justin Rayner
  4. Shawn Vasquez
  5. Garrett Hawkins
  6. Nicholas Volpe


Middle Weight

  1. Bryan Balzano
  2. Ke Soon Chong
  3. Gabriel Cortez
  4. Brad Helm
  5. Charles Curtis
  6. Joseph Cortez

Welter Weight

  1. Erik Martínez
  2. Johann Mosley
  3. Julius Rumingan
  4. Joe Brenner
  5. Troy Sanders
  6. Dickens Fenelon


Light Weight

  1. Bryan Homer
  2. Dwayne Quamina
  3. Michael Conol
  4. Kelly Bautista
  5. Michael Janson
  6. Farris Brown


Bantam Weight

  1. Joshua Thompson
  2. Robert Freeman
  3. Shayne Cooper
  4. Erik Salazar
  5. Alvin Viernes
  6. Jimmy Nguyen

Mehr von unserem Teammitglied Christian jeden Donnerstag auch in unserer wöchentlichen Kolumne USA Update und nur auf Body-Xtreme.de

Werbung


Stichworte in diesem Artikel

NPC USA 2014
Hard Body Radio

Die wöchentliche Radioshow mit dem neuesten aus der Bodybuilding Welt.

Jetzt reinhören!

Weitere News

Schweres Beintraining mit Maximilian Heidenreich
315kg Kniebeuge und 1005kg Beinpresse


Body-Xtreme Revolution - Vorentscheid Bochum
Flashreport vom Auftakt der neuen Staffel


Body-Xtreme Revolution - Auftakt am Sonntag
06.01.19 in der Stadthalle Wattenscheid


Breit, breiter, Dennis Reinhold - Brust & Bizeps-Training
Neues vom Deutschen Schwergewichtsmeister 2018


Konzept - Dein Weg auf die Bühne
Starte deine Wettkampf-Karriere mit Body-Xtreme Revolution


Masters Weltmeisterschaft 2018 - Flashreport
4 Weltmeister Titel für Deutschland